Nicklas Bendtner, der Wegbereiter pinker Fußballschuhe?

Der Lord stiehlt allen die Show. Nicklas Bendtner war vor sieben Jahren der allererste Spieler, der pinke Fußballschuhe trug, als er in den markanten pinken Mercurial Vapor Schuhen auflief. Jetzt machte er darauf aufmerksam, sich selbst als Trendsetter pinker Fußballschuhe zu sehen.



Nicklas Bendtner - der Trendsetter pinker Fußballschuhe?

Nicklas Bendtner hatte dieses Bild auf Instagram gepostet.



Bendtner war am 26. November 2008 der erste Profi, der pinke Fußballschuhe trug, als er das Tor schoss, das Arsenal in die K.o.-Phase der Champions League beförderte. Es erregte vor sieben Jahren ziemlich viel Aufsehen, als Nicklas Bendtner seine auffälligen pinken Schuhe schnürte, und er gab sogar ein Interview, um die Intention hinter dem Tragen seiner pinken Schuhe zu erklären.



Nicklas Bendtner trug die frechen pinken Nike Mercurial Superfly am 1. August im deutschen Supercup gegen Bayern München, als ihm sowohl der Ausgleich als auch der entscheidende Elfmeter gegen den deutschen Meister gelang. Pinke Fußballschuhe sind ein wenig Bendtners glückbringende Farbe.

Der dänische Stürmer hat nun ein Bild von seinen pinken Mercurial Vapor Schuhen und seinen pinken Nike Mercurial Superfly Lightning Storm Pack Schuhen veröffentlicht, und wollte damit klarstellen, dass er die Kraft hat, Trends Trends zu setzen. Er postete:

„Die Leute machten sich vor fünf Jahren über mich lustig, als ich sie trug. Inzwischen trägt sie jeder“Fakt ist, dass fast alle Mercurial Profis wie Alexis Sanchez, Hazard und Arturo Vidal jetzt die pinken Nike Mercurial Superfly Fußballschuhe tragen, nachdem Nike Mitte Juli das auffallende Lightning Storm Pack vorgestellt hatte.



Ist Lord Bendtner der Trendsetter pinker Fußballschuhe? Lass uns deine diesbezügliche Meinung in den Kommentaren wissen.