Spanien EM 2016 Trikot kehrt zu blauer Hose zurück

Das Spanien EM 2016 Trikot wird, wie das Deutschland 2016 Trikot, das dem völlig weißen Look des Jahres 2014 den Rücken kehrt, zu der klassischen blauen Hose zurückkehren, nachdem von La Furia Roja bei der letztjährigen WM in Brasilien ein vollkommen rotes Trikot getragen wurde.

Einige Adidas Mannschaften, vor allem Deutschland und Spanien, trugen einfarbige Trikots bei der WM 2014, vermutlich wegen des FIFA Reglements, das Teams empfahl, ein überwiegend dunkles und ein überwiegend helles Trikot zu präsentieren. Dennoch schien die FIFA der Regel keine Beachtung zu schenken, da einige nicht von Adidas ausgerüstete Mannschaften, einschließlich Gastgeber Brasilien, in traditionellen Kombinationen aufliefen.

Spanien EM 2016 Trikot wird mit blauen Hosen und dunkelblauen Stutzen kombiniert werden

Dieses Bild zeigt eine Nahaufnahme des neuen Spanien EM 2016 Heimtrikots.



Während das Spanien EM 2016 Auswärts-Trikot einen neuen Look für den Titelträger einführt, wird das Spanien 2016 Heim-Trikot, das ein einfaches Design mit einem subtilen Grafikmuster hat, eine Hommage an die klassischen Spanien Trikots sein.

Zusätzlich wird Spanien 2016 zu den traditionellen königsblauen Hosen zurückkehren, während sie auch dunkelblaue Stutzen tragen werden, deren Farbe offiziell Punjab heißt.

Spanien verwendete hellrote Trikots und königsblaue Hosen zusammen mit schwarzen Stutzen bis zur WM 1994, als die Iberer auf dunklere blaue Hosen umstiegen und auf diese Farbe auch bei den Stutzen zurückgriffen. Für die Weltmeisterschaften 2006 und 2010 kehrte Spanien zu königsblauen Hosen zurück, wenn auch mit blauen beziehungsweise roten Stutzen.

Was hältst du von Adidas und Spaniens Entscheidung, auf das klassische Farbschema zurückzugreifen?