Bundesliga Teams werden Ärmelbadge zur Solidarisierung mit Flüchtlingen tragen

Alle 36 Teams werden nächstes Wochenende in den Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga ein spezielles Logo auf dem linken Ärmel tragen, um „für eine aktive Willkommenskultur in Deutschland zu werben“.

Bundesliga Trikots weisen „Wir helfen - #refugeeswelcome“ Logo auf

Das Flüchtlinge unterstützende Logo ist auf dem linken Ärmel des Bayern München Trikots sichtbar.



Der kommerzielle Sponsor Hermes wird für die Spiele zwischen dem 18. und 21. September auf den Bereich auf dem linken Ärmel verzichten, um Platz für das Logo der „Wir helfen“ Kampagne der Bild Zeitung, das anstelle dessen getragen wird, zu schaffen.

Zudem werden alle Klubs der zwei Ligen auf einige Wege weiterhin Flüchtlinge unterstützen, einschließlich des „Willkommen im Fußball!“ Programms. Das „Willkommen im Fußball!“ Programm, das von der Bundesliga-Stiftung unterstützt wird, ist ein bundesweites Integrationsprogramm, das darauf abzielt, Einheimische und Flüchtlinge durch Fußball zusammenzubringen. Lies hier mehr darüber.

Was hältst du von der Initiative von zwei der deutschen professionellen Ligen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.