Nike Free Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Savage Beauty Schuhe veröffentlicht

Cristiano Ronaldo hat gestern die Nike Free Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Savage Beauty Fußballschuhe auf Twitter gezeigt. Die Nike Free Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Savage Beauty Schuhe sind ab heute erhältlich.



Ende Oktober 2015 hat Nike die lang erwarteten Nike Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Savage Beauty Fußballschuhe vorgestellt. Die ersten Nike Cristiano Ronaldo 2015-2016 Signature Fußballschuhe, die von der atemberaubenden Erscheinung von Lava inspiriert wurden, sind entworfen worden, um ein gewagtes Statement auf dem Platz abzugeben.

Nike Free Mercurial Superfly CR7 Lava Sneaker

Das ist der Nike Free Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Savage Beauty Fußballschuh.



Die Nike Free Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Savage Beauty Sneaker kombinieren die klassische Farbe Schwarz mit einer lila Flyknit-Struktur, während sich ein markanter roter Swoosh auf dem oberen Teil der Socke befindet. Aber es ist das Grafikmuster auf dem Swoosh, das von Bedeutung ist.



Der Swoosh der Nike Free Mercurial Superfly CR Flyknit Schuhe, der vom Lava-Grafikmuster der Nike Mercurial Superfly CR Fußballschuhe inspiriert wurde, hat ein einzigartiges Design.



Abgesehen vom Design bieten die Nike Free Mercurial Superfly Schuhe dieselben Features wie die normalen Farbvarianten der Nike Free Mercurial Schuhe. Die Nike Free Mercurial Superfly CR7 Lava Sneaker kombinieren die revolutionären Technologien der Nike Mercurial Superfly Fußballschuhe mit einer Nike Free 5.0 Außensohle. Die Nike Free Mercurial Superfly Schuhe zeichnen sich durch ein gestricktes Obermaterial und einen externen Heel Counter für zusätzlichen Komfort aus.

Die Nike Free Mercurial Superfly Schuhe werden ab dem 15. November 2015 erhältlich sein. Es handelt sich um keine Limited Edition.

Wir bevorzugen zweifellos die Nike Mercurial Superfly CR7 Fußballschuhe. Was hältst du von den Nike Free Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Sneakern? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.