Assou-Ekotto zeigt seine originalen weißen Adidas Predator Mania Fußballschuhe

Das bringt großartige Erinnerungen zurück. AS Saint-Etienne Linksverteidiger Assou-Ekotto hat seine klassischen weißen Adidas Predator Mania Fußballschuhe auf Instagram gezeigt, nachdem er das klassische Paar letzte Woche in der Europa League gegen Dnipro Dnipropetrowsk debütiert hatte.



Assou-Ekotto ist bekannt dafür, alte und seltene Fußballschuhe zu tragen und ist diese Saison bereits in den schwarz / weiß / roten Adidas Predator Mania WM 2002 Schuhen sowie in den Puma v1.08 Fußballschuhen aufgelaufen. Während Assou-Ekotto zuvor von Under Armour gesponsert wurde, verkündete er vor drei Wochen, er stehe bei den drei Streifen unter Vertrag.

Assou-Ekotto debütiert weiße Adidas Predator Mania 2002 Schuhe

Assou-Ekotto zeigt seine Schuhe vor dem EL-Spiel gegen Dnipro.



Assou-Ekotto debütierte die weiß / schwarz / roten Adidas Predator Mania Fußballschuhe im Spiel gegen die ukrainische Mannschaft Dnipro Dnipropetrowsk, während er auch am Sonntag in der Ligue 1 gegen Paris Saint-Germain in den einzigartigen Schuhen aufgelaufen ist.


Die Adidas Predator Mania Schuhe, die ursprünglich 2002 veröffentlicht wurden, haben ein klassisches Design mit der typischen Zunge, die ein elastisches Band hat, das um die Sohle gespannt wird. Die Adidas Predator Mania 2002 Fußballschuhe, die für ultimative Kontrolle und Kraft hergestellt wurden, weisen Känguruleder mit einem asymmetrischen Schnürsenkel-System und Rubber-Elemente im Vorderfußbereich auf.

Assou-Ekotto lief in einer unveränderten Version der originalen weißen Adidas Predator Mania Schuhe auf.



Assou-Ekotto hat mit seiner neuesten Schuh-Wahl erneut ins Schwarze getroffen. Würdest du gerne mehr Spieler in derart klassischen Fußballschuhen auflaufen sehen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.