David de Gea unterschreibt bei Adidas

Es ist endlich offiziell. Manchester United Torwart David de Gea hat gestern offiziell verkündet, bei Adidas unter Vertrag zu stehen. De Gea trägt seit Beginn der Saison 2015-16 Adidas Fußballschuhe und Torwarthandschuhe, während er zuvor in Puma evoSPEED Schuhen aufgelaufen war.


Anfang Juli 2015 kehrte David de Gea in Blackout Adidas Ace Torwarthandschuhen und der Launch-Farbvariante der synthetischen Version der Adidas Ace 15.1 Fußballschuhe in die Saisonvorbereitung zurück. Also lasst uns einen näheren Blick auf die Schuhe und Handschuhe von de Gea werfen.

David de Gea steigt auf Adidas Ace Primeknit Schuhe um

Nahaufnahme der Adidas Ace Primeknit de Gea Fußballschuhe.



Da bisher keine näheren Vertragsdetails bekanntgegeben wurden, ist es wesentlich interessanter, dass der Spanier auf die gestrickte Version der Adidas Ace Schuhe umgestiegen ist. Die Adidas Ace Primeknit Fußballschuhe, die Ende September 2015 vorgestellt wurden, führen für ultimativen Komfort und Ballkontrolle ein gestricktes Obermaterial für die Adidas Ace Reihe ein (Die Adidas Ace Kollektion enthält nun drei verschiedene Versionen: Synthetik, Leder, Gestrickt).

David de Gea trägt eine unveränderte Version der Adidas Ace 15+ Primeknit Schuhe mit dem Schriftzug "de gea" auf der Außenseite, die mit den passenden roten Adidas Ace 2015-2016 Torwarthandschuhen kombiniert werden.


Adidas stellt jetzt die Schuhe für elf Manchester United Spieler bereit. Zufälligerweise stellt auch Nike die Schuhe für elf ManU Profis her, während New Balance (Marouane Fellaini) und Under Armour (Memphis Depay) jeweils einen Spieler unter Vertrag haben (Quelle: Fußballschuh DB).



David de Gea x Adidas. Es hätte mit Sicherheit keinen besseren Zeitpunkt für die Bestätigung des Vertrags geben können als vor dem Manchester Derby. Also wirf im morgigen Premier-League-Kracher gegen Manchester City ein Auge auf David de Geas Fußballschuhe und Handschuhe.