Schwarz / Silber / Gelbe Next-Gen Adidas Ace 2016 Primeknit Fußballschuhe veröffentlicht

Die völlig neuen Adidas Ace 2016 Primeknit Schuhe führen ein umwerfendes Design für die nächste Generation des Adidas Ace ein, das unter Beweis stellt, dass Adidas Fußball-Revolution noch nicht zu Ende ist. Die Adidas Ace 16+ Primeknit Fußballschuhe, die auf dem Erfolg der allerersten Adidas Ace Schuhe und den neueren Adidas Ace Primeknit Schuhen aufbauen, weisen das bisher gewagteste Design auf.

Die Adidas Ace 16.1 Primeknit Fußballschuhe, die Anfang Februar 2016 veröffentlicht wurden, werden von Spielern wie James Rodríguez und Manuel Neuer beworben.

Adidas Ace 16+ Primeknit - Schwarz / Silber / Gelb

Das ist der Next-Gen Adidas Ace 2016 Primeknit Fußballschuh.



Die schwarz / silber / gelben Adidas Ace 16.1 Primeknit Schuhe, die eine der ersten Farbvarianten der neuen Adidas Ace 2016 Primeknit Fußballschuhe sind, sind hauptsächlich schwarz mit gewagten 3 Streifen auf der Außenseite. Die kultigen Adidas-Streifen gehen von Silber in Richtung der Schnürsenkel zu Gelb über, die auch in der gelb-orangen Farbe gehalten sind.

Die inbegriffene Socke der schwarzen Adidas Ace 16+ Primeknit Schuhe ist sehr hoch und wird im Fersenbereich von einer ungewöhnlich geformten und relativ hohen Einlegesohle unterstützt. Die Socke der Adidas Ace 2016 Primeknit Fußballschuhe, die - wie die Socke der Adidas X 15.1 Schuhe - aus Techfit-Material hergestellt wurde, zeichnet sich durch eine gelbe Linie am oberen Ende aus.



Die Zunge der Adidas Ace 16.1 Primeknit Fußballschuhe, die direkt mit der Einlegesohle und der Socke verbunden ist, basiert auf dem Design, das für den Adidas Primeknit 2.0 Schuh sowie die Adidas Ace 15+ Primeknit Fußballschuhe verwendet wurde. Die Zunge sorgt durch ein neues Kompressionsdesign für eine bessere Passform und einen engeren Sitz mit inbegriffenem Lycra-Garn.



Die Next-Gen Adidas Ace 2016 Primeknit Schuhe kommen mit einem größeren Primeknit-Bereich als der Vorgänger, da das revolutionäre gestrickte Material das Obermaterial bis zur Einlegesohle überspannt. Im vorderen Bereich und in der Nähe der Ferse verwendet Adidas für Stabilität und Schutz ein synthetisches Material.

Zudem hat Adidas die Außensohle für die Next-Generation Adidas Ace 16 Schuhe von Grund auf verändert. Die Außensohle der Adidas Ace 2015 Fußballschuhe, die entworfen wurde, um auf Naturrasen (FG) und Kunstrasen (AG) verwendet werden zu können, hat zusätzlich zu ziemlich weit vorne ausgerichteten 10 größeren, konischen Stollen eine zweite Ebene Stollen.



Viele prominente Adidas-Athleten waren mit der Außensohle nicht zufrieden und erhielten später eine angepasste Version mit 11 traditionellen, runden Stollen - ein Design, das mit dem Adidas Ace 16 Schuh in Serie geht. Die Außensohle der Adidas Ace 16+ Primeknit Fußballschuhe weist in der Mitte für verbesserte Stabilität eine Wölbung auf, während der vordere Teil das Grafikdesign der Adidas Ace 2016 Fußballschuhe zeigt.



Die Form und Höhe des externen Heel Counters der Adidas Ace 2016 Schuhe ist ebenfalls verändert worden, um das gesamte Design und den Look des neuen Adidas Ace Primeknit Fußballschuhs zu vervollständigen.

Die schwarzen Adidas Ace 16+ Primeknit Schuhe, die seit gestern erhältlich sind, werden aufgrund von Legalitätsproblemen als Teil der Adidas Limited Collection veröffentlicht. Die Adidas Ace 2016 Primeknit Fußballschuhe, die 250 Euro kosten, werden in ausreichenden Mengen produziert, um dennoch einfach erhältlich zu sein.

Eine traditionellere Version der Adidas Ace 16 Schuhe ohne Socke wurde zu Beginn dieses Jahres vorgestellt, während Adidas die billigeren Adidas Ace 16.2 Primemesh Fußballschuhe als eine erschwingliche Alternative mit Socke enthüllt hat.

Was hältst du von den völlig neuen Adidas Ace 16.1 Primeknit Schuhen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.