Näherer Blick | 2015-16 Premier League Trikots mit Mohnblume

Das letzte Wochenende stand in Großbritannien ganz im Zeichen des Gedenktages - eine alljährliche Feier "zu Ehren aller Lebenden und Toten, die im Krieg in der britischen Armee gedient haben". Deshalb trugen 19 Premier-League-Klubs Mohnblumen auf ihren Trikots, während es vor jedem Spiel auch eine Schweigeminute gab. Wir werfen einen näheren Blick auf die Mohnblumen, die auf den diesjährigen Premier League Trikots zu sehen waren.



2015-16 Premier League Trikots mit Mohnblumen

Nahaufnahmen von allen Premier League Trikots mit der roten Mohnblume (Quelle: Getty Images).


Während die meisten Premier-League-Klubs eine Version der Mohnblume mit dem Schriftzug "Football Remembers" trugen, entschieden sich Klubs wie Chelsea, Liverpool und Manchester United für eine Version ohne Slogan.


Interessanterweise war Southampton FC der einzige Klub, dessen Trikots keine Mohnblume aufwiesen, während die Positionierung der Mohnblume auf Tottenhams Trikot wahrscheinlich die auffälligste Platzierung war.


Wie letztes Jahr werden unterschriebene Trikots mit Mohnblumen zugunsten der Royal British Legion versteigert.


"Wir sind unglaublich dankbar für die Unterstützung, die die Fußball-Gemeinde dem Spendenaufruf der Mohnblume Jahr für Jahr entgegenbringt," sagte Direktor der Spendenaktion der Royal British Legion, Charles Byrne.

"Die Arbeit der Legion ist völlig abhängig von der großzügigen Unterstützung des Volkes - also trage deine Mohnblume bitte mit Stolz, mit dem Wissen, dass du den bewaffneten Streitkräften dabei hilfst, weiterzuleben".