Dani Alves prahlt mit einem weiterem einzigartigem Schuh

FC Barcelona Superstar Dani Alves hat erneut mit einem einzigartigen Paar Fußballschuhe geprahlt. Der Rechtsverteidiger trug einen ziemlich mysteriösen Blackout Schuh, als sich die FC Barcelona Spieler in FIFA 16 duelliert haben.



Während Dani Alves in der Trainingseinheit am Donnerstag in den kommenden lila Nike Mercurial Vapor X Fußballschuhen aufgelaufen ist, entschied sich der Brasilianer bei der dritten Ausgabe von FC Barcelonas FIFA Pro Player Turnier für einen Blackout Schuh. Was hat er getragen?



Dani Alves spielt FIFA in Blackout Fußballschuhen

Nahaufnahme von Dani Alves Blackout Schuhen.



Auch wenn die Bilder alles andere als perfekt sind und aufgrund des völlig schwarzen Looks keine Markenzeichen zu sehen sind, glauben wir, dass Dani Alves ein Blackout Paar der zweiten Generation der Adidas F50 Adizero Schuhe getragen hat. Denn seine Schuhe weisen das außergewöhnliche Design des synthetischen Obermaterials der Schuhe auf, die 2011 veröffentlicht wurden.



Dani Alves lief in den letzten Jahren sehr oft in der gelb / roten Farbvariante der Adidas F50 Adizero Schuhe auf, die für ultimative Geschwindigkeit hergestellt wurden. Dies macht es noch wahrscheinlicher, dass seine Schuhe einfach nur eine Blackout Version der zweiten Generation des Adizero sind.



Und da Dani Alves inzwischen so gut wie sicher bei Nike unter Vertrag steht, werden wir seine einzigartigen Fußballschuhe nur noch in Trainingseinheiten und bei speziellen Veranstaltungen zu sehen bekommen. Deswegen werden wir Dani Alves nicht demnächst bei echten Spielen in einzigartigen Schuhen sehen.


Glaubst du, dass wir richtig liegen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.