Next-Gen Mizuno Wave Ignitus 4 2016 Fußballschuhe veröffentlicht

Die japanische Fußballmarke Mizuno hat endlich die nächste Generation der Mizuno Wave Ignitus Schuhe veröffentlicht - drei Jahre nach der vorherigen Generation. Der Next-Gen Mizuno Wave Ignitus 4 Fußballschuh führt ein brandneues geteiltes Design und diverse aktualisierte Technologien ein.



Der Mizuno Wave Ignitus Schuh, der für ultimative Kraft und Schussgenauigkeit hergestellt wurde, wird von Milan-Mittelfeldspieler Keisuke Honda beworben. Aber lasst uns nun den Next-Gen Mizuno Wave Ignitus Fußballschuhen widmen (Vielen Dank an Só Chuteiras für die detaillierten Infos).


Die Launch-Farbvariante der Mizuno Wave Ignitus 4 Schuhe, die die klassischen Farben Weiß und Schwarz mit goldenen Details kombiniert, kommt mit einem auffälligen geteilten Design, um ein gewagtes Statement auf dem Platz abzugeben. Der Next-Gen Mizuno Wave Ignitus Fußballschuh weist auf der Außenseite den Schriftzug Ignitus und das berühmte Mizuno Logo auf der Außenseite, der Ferse und der Innenseite auf.

Mizuno hat zwei gleichwertige Versionen der Next-Gen Mizuno Wave Ignitus Schuhe veröffentlicht, um Spielern sowohl eine lederne als auch synthetische Version zu bieten.



Next-Gen Mizuno Wave Ignitus Japan 4 Weiß / Schwarz / Gold

Das ist die vierte Generation der Mizuno Wave Ignitus Fußballschuhe (Japan Edition).



Die Mizuno Wave Ignitus 4 Japan Edition wird in Japan gefertigt, und besteht im Vorderfußbereich für ultimative Ballkontrolle aus Känguruleder. Der Innenteil der Mizuno Wave Ignitus 4 Lederschuhe zeichnet sich durch das Mizuno Bio Control Panel auf der Innenseite aus - ein gummiertes Panel, das entworfen wurde, um bessere Schuss- und Passgenauigkeit zu bieten.



Der brandneue Cushion Control Bereich der Mizuno Wave Ignitus 4 Fußballschuhe wurde für einen sauberen Ballkontakt entworfen, was zu einer unvorhersehbaren Flugbahn führt. Es wird für diverse Elemente des Schuhs verwendet, und ist auf der Innenseite und dem Vorderfußbereich zu sehen.



Während das Obermaterial der Mizuno Wave Ignitus 4 Schuhe vielen Veränderungen unterzogen wurde, gleicht die Außensohle der der vorherigen Generation. Die Außensohle der Mizuno Wave Ignitus 4 2016 Fußballschuhe weist 12 länglich geformte Stollen und einen externen Heel Counter für mehr Stabilität auf. Mizunos Next-Gen Schuh zeichnet sich auch durch die Wave Zwischensohlen-Technologie für Dämpfung und Stabilität aus.


Die Next-Gen Mizuno Wave Ignitus Japan Fußballschuhe werden für denselben Preis wie der Mizuno Basara Leder verkauft (200 Euro) und wiegen 230 Gramm. Die Next-Gen Mizuno Wave Ignitus 4 Schuhe sind leider noch nicht in Europa erhältlich.

Next-Gen Mizuno Wave Ignitus 4 MD Weiß / Schwarz

Das ist die synthetische Version des Next-Gen Mizuno Wave Ignitus Fußballschuhs.



Die synthetische Version der vierten Generation der Mizuno Wave Ignitus 4 Schuhe, die in Indonesien hergestellt wird, gleicht der Lederversion - abgesehen vom Obermaterial. Der Mizuno Wave Ignitus 4 MD Fußballschuh zeichnet sich durch das typische Primeskin Obermaterial aus, ein synthetisches Material, das entworfen wurde, um dank einer strukturierten Passform Weichheit und Haltbarkeit zu bieten. Es wurde bereits für die letzte Generation der Schuhe verwendet.



Interessanterweise ist die synthetische Version der Mizuno Wave Ignitus 4 Fußballschuhe 10 Gramm schwerer als die aus Känguruleder bestehende Version (240 Gramm).

Der synthetische Next-Gen Mizuno Wave Ignitus 4 Schuh wird für 180 Euro verkauft und wird voraussichtlich in den kommenden Wochen bei ausgewählten Händlern außerhalb Japans verfügbar sein.



Wie fällt dein Urteil über die Next-Generation Mizuno Wave Ignitus Fußballschuhe aus? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen, und schau dir auch den Next-Gen Mizuno Basara an.