PSG wird gewagte "Je suis Paris" Botschaft tragen

Nachdem PSG bereits letzte Woche im Ligue-1-Auswärtsspiel die "Je suis Paris" ("Ich bin Paris") Botschaft unterhalb des Vereinswappens getragen hatte, wird der gewagte Text in den nächsten zwei Spielen die Gesamtheit des Paris Saint-Germain Trikots übernehmen - auch bei dem ersten Spiel im Parc des Princes nach den Anschlägen.

"Je suis Paris" Botschaft übernimmt PSG Trikots

PSG hat ein Bild veröffentlicht, das die aktualisierte Botschaft auf dem 15-16 Heimtrikot zeigt.



Im CL-Auswärtsspiel gegen Malmö wird PSG das schwarze Dark Light Trikot tragen, auf dem die Je suis Paris Botschaft in Weiß herausragt. Am folgenden Samstag wird Paris Saint-Germain in ihrem ungewöhnlichen blau / roten Heimtrikot gegen Troyes antreten - das erste Heimspiel für den Verein seit den Terroranschlägen.



Diese Änderung wurde von den Sponsoren Emirates, Ooredoo und QNB ermöglicht, die auf alle ihre Werbeflächen auf dem Trikot verzichten.

Der Präsident von Paris Saint-Germain Nasser Al-Khelaifi würde gerne "vor allem den Partnern des Vereins, Emirates, sowie Ooredoo und QNB danken, die auf ihre Werbeflächen auf den Trikots der Spieler verzichten," danken.