Chelsea unterschreibt allerersten Sponsoringdeal für Trainingstrikots

Der englische Premier-League-Klub Chelsea hat am Donnerstag offiziell verkündet, dass der thailandische Energydrink-Hersteller Carabao ihr offizieller Partner für Trainingsausrüstung wird.



Carabao wurde 2002 von dem thailandischen Folksänger und Berühmtheit Aed Carabao gegründet. Carabao ist ein Energydrink, der laut der offiziellen Webseite von "dem Kampfgeist eines Einzelnen inspiriert wurde". Das Carabao Logo eines Büffelschädels mit einem roten Vogel ist eines von Thailands bekanntesten kommerziellen Symbolen.

Chelsea unterzeichnet Dreijahres-Sponsoringdeal mit Carabao

Der neue Deal mit Carabao ist der allererste für Trainingsausrüstung in der Geschichte der Blues.



Während Chelsea keine finanziellen Details verkündet hat, berichtet The Nation, dass der neue Chelsea Carabao Sponsoringdeal über drei Jahre hinweg 30 Millionen Pfund (10 Millionen Pfund pro Saison) wert sei. Das Carabao Logo wird auf den Adidas Trainingstrikots der Spieler und des Trainerstabs ab Beginn der Saison 2016-17 mindestens bis 2018-19 zu sehen sein.



Chelsea schließt zu anderen Premier-League-Klubs wie Manchester United auf, die auch einen offiziellen Sponsor für ihre Trainingsausrüstung haben. Hinsichtlich Chelseas Deal ist Manchester Uniteds Deal mit Aon noch mehr wert (15 Millionen Pfund pro Saison | 120 Millionen Pfund über acht Spielzeiten hinweg).



„Wir sind überzeugt davon, dass die Aufnahme von Carabao in den Kreise unserer globalen Partner, unter Berücksichtigung des Financial Fair Play, unsere Wettbewerbsfähigkeit auf dem Platz weiter verbessern wird, während unsere Beliebtheit in Thailand immer noch gesteigert wird - ein Land, in dem der Klub jederzeit unglaubliche Unterstützung erfahren hat. Im Gegenzug wird unsere globale Reichweite Carabao dabei helfen, in neue Märkte vorzustoßen und gleichbedeutende Ansehen von Chelsea zu erhalten.“

Sathien Setthasit, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer der Carabao Group PLC, sagte: „Ich bin erfreut, ein Teil der Familie von Chelsea zu sein. In den vergangenen 10 Jahren war Chelsea eines der bedeutendsten Teams in der Premier League. Wir wollen auf den Weltmarkt vorstoßen und haben Chelsea als einen guten Partner für das Vorhaben, uns weltweit als Marke einen Namen zu machen, eingestuft. Ich glaube, dass die Partnerschaft zwischen Chelsea und Carabao uns in die Welt hinaustragen wird und uns dabei helfen wird, von nun an sehr berühmt zu werden.

Getting to know our new partners - Carabao.

Posted by Chelsea Football Club on Thursday, November 26, 2015

Carabao ist kein Neuling in der Welt des Fußballs. Der thailandische Energydrink-Hersteller unterzeichnete zuvor bereits einen Sponsoringdeal mit dem englischen Championship-Klub Reading.