Ein seltener Einblick in den Designprozess eines Fußballtrikots

Tibabuzo Martin, der ab Ende 2010 bis Dezember 2014 Senior Apparel Designer bei Adidas war, hat einen einzigartigen Einblick gewährt, der offenbart, wie er River Plates 2014-15 Trikots sowie River Plates 2015-16 Auswärts-Trikot entworfen hat.

Tibabuzo Martin hat bereits eine Vielzahl an Trikots für Adidas entworfen, seitdem er im Juli 2007 angefangen hat bei der deutschen Firma zu arbeiten. Tibabuzo, der aus Buenos Aires, Argentinien, stammt, hat unter anderem Argentiniens Trikot für die WM 2014 entworfen und war in den vergangenen Jahren recht verständlich auch für die Trikot-Designs von Adidas Gigantem River Plate verantwortlich.

Der Designprozess von River Plates Trikot

Hier sind manche der Designs, die er im August 2012 für River Plates kommende Trikots entworfen hat, die erst mehr als zwei Jahre später vorgestellt werden sollten.



Während wir üblicherweise wenige Einblicke in den Designprozess eines Fußballtrikots erhalten, geben uns Tibabuzo Martins Skizzen einen detaillierten Blick hinter den Prozess, der bei der Erstellung eines Fußballtrikots für eine weltweite Marke wie Adidas notwendig ist. Was sind also die interessantesten Aspekte?

Erstens ist es ziemlich offensichtlich, dass er einen Blick auf die Designfeatures jüngster River Plate Trikots wirft. Aber am interessantesten ist, dass er auch vier mögliche Designs für Rivers Trikot gezeigt hat, einschließlich von Mitschriften seiner Ideen. Und während das erste und vierte Design ihren Weg in die Läden fanden (River Plate 14-15 Heimtrikot & River Plate 15-16 Auswärtstrikot), bleiben das zweite und dritte Design voraussichtlich Skizzen.


River Plates endgültiges 14-15 Heimtrikot + River Plates 15-16 Auswärtstrikot