Umbro und der 1. FC Nürnberg unterzeichnen Langzeit-Ausrüstervertrag

Umbro ist der neue Trikot-Ausrüster des 1. FC Nürnberg. Umbro, die von Langzeitausrüster Adidas übernehmen und 2016 beginnen, werden die Nürnberg Trikots für mindestens fünf Spielzeiten ausstatten.

Nürnberg unterschreibt Umbro Ausrüstervertrag




Umbro hat über die letzten Jahre hinweg durch die Unterzeichnung von Ausrüsterverträgen mit diversen prominenten Klubs, unter denen sich Teams wie Everton und West Ham befinden, große Wellen geschlagen. Jetzt hat die Marke seit der Abspaltung von Nike vor ein paar Jahren ihr erstes bedeutendes Team in Deutschland an Bord geholt. Und es gibt wahrscheinlich keine passendere Partnerschaft für die traditionelle englische Marke, da Nürnberg ihren allergrößten Erfolg, die Bundesliga-Meisterschaft 1968, in Umbro Trikots feierte.

Paul Nugent, Marketingvorstand von Umbro, kommentierte den Deal: „Unsere Partnerschaft mit dem Club ist für Umbro von großer Bedeutung, da sie Umbros Rückkehr nach Deutschland markiert. Wir arbeiten beim Design sehr eng mit dem 1. FC Nürnberg zusammen, denn wir möchten gerne stilvolle, technische und vor allem sehr persönliche Kollektionen für den Club zusammenstellen.“

Nürnberg x Umbro. Was sagst du zu dieser aufregenden neuen Partnerschaft? Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.