Grün gegen Grau - Trikot-Konflikt bei Betis gegen Real Madrid

Anstatt ihr dunkelblaues Ausweichtrikot im heutigen la-Liga-Spiel gegen Betis zu verwenden, entschied sich Real Madrid dafür, dem ungewöhnlichen, in zwei Grautönen gehaltenem Auswärtstrikot den zweiten Auftritt der Saison zu bescheren.



Leider war das hellgraue Real Madrid Trikot kaum von den gestreiften Betis Heimtrikots zu unterscheiden, was Fans Anlass dazu gab, ihren Unmut auf sozialen Netzwerken kundzutun - manch einer äußert sein Unverständnis und andere machen sich über die unnötige Unannehmlichkeit lustig.

„Wenn du versuchst, die Madrid- und Betis-Spieler zu unterscheiden.“

„Madrid- und Betis-Trikot so ähnlich. Recht schwer zu sagen, welches welches ist. Real Madrid hätte ihr blaues Trikot nehmen sollen.“