Ist der Nike Mercurial Superfly CR7 324K Gold Fußballschuh wirklich nur in limitierter Auflage erhältlich? Update: In den USA innerhalb einer Minute ausverkauft

Update 09.01.2016: Der Nike Mercurial Superfly CR7 324K Gold Fußballschuh war in den USA innerhalb einer Minute ausverkauft. Es scheint nun sicher, dass es weniger erhältliche Paare gibt, als anfänglich vermutet (wir gehen davon aus, dass Nike ungefähr 3000 Paare produziert hat).


Wie limitiert ist der Nike Mercurial Superfly CR7 324K Gold Fußballschuh

Es gab selbst nach über einer Stunde noch Paare der Nike Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo 324K Gold Schuhe.



Während die jüngsten Limited Edition Nike Mercurial Superfly CR7 Fußballschuhe wie der Nike Mercurial Superfly CR7 Rare Gold Schuh (Veröffentlicht am 12. Januar 2015 zur Feier von Cristiano Ronaldos drittem FIFA Ballon d'Or | Weltweit 333 Paare) innerhalb weniger Minuten ausverkauft waren, gab es zehn Minuten nach dem Launch des Nike Mercurial Superfly 324K Gold um 9:00 an diesem Morgen immer noch alle Größen außer einer. Und während wir davon ausgegangen waren, dass nun alles schnell gehen würde, waren wir recht überrascht, nachdem wir gesehen hatten, dass nach mehr als 20 Minuten immer noch viele Größen erhältlich waren. Wann waren die Schuhe also endgültig ausverkauft?

Nach 45 Minuten waren die gewöhnlichsten Schuhgrößen nicht mehr erhältlich. Es gab nur noch zwei übrige Größen - die kleinste (39,5) und die größte (45,5). Aber danach verging wieder etwas Zeit, bis alles geschehen war. Nach mehr als einer Stunde blieb nur noch eine Größe der Schuhe übrig (45,5). Und während es dann wieder etwas Zeit in Anspruch nahm, tauchte die folgende Nachricht nach mehr als 90 Minuten des Wartens auf: „DAS PRODUKT, NACH DEM DU SUCHST, IST NICHT MEHR ERHÄLTLICH“. Aber lasst uns nun zu der eigentlichen Frage des Artikels übergehen. Ist der Nike Mercurial Superfly CR7 324K Gold Fußballschuh wirklich eine Limited Edition?

Da die Schuhe bisher nur in Europa gelauncht wurden, ist eine Sache bereits sicher. Es gibt immer noch reichlich Paare für den Launch der Schuhe in den Vereinigten Staaten, der am Samstag, dem 9. Januar 2016 um 16 Uhr deutscher Zeit sein wird. Da es jedoch über eine Stunde gedauert hat, bis die weiß / goldenen Schuhe in Europa ausverkauft waren, sind wir so gut wie sicher, dass eine fünfstellige Anzahl der Schuhe weltweit erhältlich ist, auch wenn wir im Moment nur spekulieren können. Was ist jetzt also zumindest sicher?

Sicher ist, dass die Schuhe nicht ansatzweise so limitiert wie der Nike Mercurial Superfly CR7 2013 und 2014 Ballon d'Or sind, und dass es auch deutlich mehr Paare als von den Nike Tiempo Totti und Ronaldinho Fußballschuhen gibt (Vorgestellt letztes Jahr | Jeweils 2500 Paare). Also ist es zumindest für uns keine wirkliche Limited Edition, sondern nur ein Trick, um die Verkäufe anzukurbeln.



Hast du ein Paar der Schuhe "gesichert" oder wirst du dein Glück beim Launch in den USA versuchen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.