Atléticos Augusto Fernández prahlt in Derbi Madrileño mit perfekt schwarz gefärbten Fußballschuhen

Atletico-Mittelfeldspieler Augusto Fernández hat im gestrigen La-Liga-Spiel gegen Real Madrid Blackout Schuhe debütiert. Und während seine Schuhe pinke Schnürsenkel hatten, waren alle anderen Teile seiner Schuhe perfekt schwarz gefärbt. Lasst uns also herausfinden, was er getragen hat.


Atletico-Mittelfeldspieler Augusto Fernandez debütiert schwarz gefärbte Adidas X 15 Fußballschuhe

Nahaufnahmen der Schuhe, die der Atletico-Mittelfeldspieler verwendet hat.


Augusto Fernandez trug eine völlig schwarze, unveränderte Version der synthetischen Adidas X 15.1 Fußballschuhe, die sich durch einen vollkommen schwarz gefärbten Look auszeichnen (das ist anhand der Socke einfach zu erkennen). Da wir also herausgefunden haben, was er getragen hat, gibt es vorerst nur noch eine verbleibende Frage: Was beudetet es, dass er Blackout Fußballschuhe getragen hat?

Da er zuvor in einer erkennbaren Version der Adidas X 15.1 Schuhe aufgelaufen ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass seine Zeit mit den drei Streifen zu Ende ist und er ab sofort einen Ausrüstervertrag mit einer anderen Marke unterzeichnen kann.

Glaubst du, dass Augusto Fernández bald bei einer anderen Marke unterschreiben wird? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen, und schau dir auch die noch interessanteren Blackout Fußballschuhe an, die Neymar in der gestrigen FC-Barcelona-Trainingseinheit getragen hat.