Völlig neue Adidas Ace Trans Ultimate 2016-2017 Torwarthandschuhe geleakt

Die Adidas Ace Trans Ultimate Torwarthandschuhe sind Adidas völlig neue Handschuhe. Die neuen Adidas Trans Ultimate 2016-2017 Handschuhe, die im Juni 2016 veröffentlicht werden, werden von Spielern wie Manuel Neuer und David de Gea bei der EM 2016 in Frankreich getragen, während die Handschuhe bereits im CL-Finale 2016 Premiere feiern könnten.

Adidas Ace Trans Ultimate Grün / Schwarz / Gelb

Das ist der Adidas Ace Trans 2016-2017 Torwarthandschuh.



Die Launch-Farbvariante der Adidas Ace Trans Torwarthandschuhe, die die Hauptfarben Grün und Gelb kombiniert, hat auffällige gelbe Applikationen und Markenzeichen, um herauszuragen. Die Faustzone der Adidas Ace Trans Ultimate 2016-2017 Handschuhe weist ein gelbes Adidas-Zeichen und eine brandneue, einzigartige, schwarze Struktur auf, die für bessere Kontrolle entwickelt wurde.



Während die Faustzone der Handschuhe hauptsächlich grün und schwarz ist, ist der innere Bereich der Adidas Ace Trans Torwarthandschuhe gelb und schwarz.

Während das Design der Handschuhe völlig neu ist, gleichen oder ähneln viele Elemente der Adidas Ace Trans Handschuhe denen der Adidas Ace Zones 2015-2016 Torwarthandschuhe. Der Adidas Ace Trans zeichnet sich durch neu gestaltete Evo Tech Zonen im Faustbereich aus. Interessanterweise verwendet Adidas ein völlig neues Textilmaterial für die Faustzone, während das Klettverschluss unverändert ist. Der Adidas Ace Trans Ultimate hat ebenfalls wieder Adidas austauschbare Fingersave-Technologie für ultimative Unterstützung.

Während der Faustbereich brandneu ist, gleicht das Innere der Adidas Ace Trans Ultimate 2016-2017 Torwarthandschuhe dem der Adidas Ace Zones 2015-2016 Handschuhe. Also weist der Adidas Ace Trans Torwarthandschuh wieder Adidas Contact Maximizer Technologie für maximalen Grip auf.

Die Adidas Ace Trans Ultimate Handschuhe, die 180 Euro kosten werden, werden ab Juni 2016 bei ausgewählten Händlern erhältlich sein.

Was hältst du von Adidas neuen Handschuhen für die Saison 2016-17? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.