Blackout Next-Gen Nike Magista Obra Neymar Fußballschuhe enthüllt

Update: Die ersten hochauflösenden Bilder von Neymars Blackout Prototyp sind aufgetaucht. Während es zuvor nicht sicher gewesen ist, ob Neymar wirklich im Next-Gen Nike Magista Obra getragen hat, ist es jetzt praktisch sicher, dass seine Schuhe ein Prototyp der zweiten Generation des auf Kontrolle ausgelegten Fußballschuhs sind. Noch interessanter ist, dass seine Schuhe auch leicht von der ersten geleakten Nike Magista Obra Farbvariante abweichen (dickere Fasern im Obermaterial).



FC Barcelonas Neymar, der bereits im August einen Prototyp der Second-Gen Nike Magista Obra Schuhe getragen hat, kehrte im Training am Samstag zu den unveröffentlichten, auf Kontrolle ausgelegten Schuhen von Nike zurück.



Die zweite Generation der Nike Magista Fußballschuhe wird nach der EM 2016 in einer lebhaften gelben Farbvariante vorgestellt. Der Nike Magista Obra II, der sowohl von den First-Gen Nike Magista Schuhen als auch dem ursprünglichem Hypervenom inspiriert wurde, führt ein vollkommen neues Obermaterial und eine völlig neue Außensohle ein.

Neymar trainiert in Blackout Nike Magista Obra II Fußballschuhen




Auch wenn die Schuhe vollkommen schwarz gefärbt sind, trug Neymar höchstwahrscheinlich einen Prototypen der kommenden Nike Magista Obra II Schuhe. Die Nike Magista Obra 2 Fußballschuhe, deren Launch im Juli 2016 angesetzt ist, wurden bereits letzten Sommer vom Barcelona-Superstar getragen.



Neymars Blackout Nike Magista Obra II Schuhe scheinen eine Nike-Tiempo-Außensohle zu haben - genau wie letztes Mal. Jedoch werden die finalen Nike Magista Obra 2 Fußballschuhe natürlich eine neue Außensohle mit einer anderen, interessanten Stollenanordnung aufweisen.


Schau dir den schwarz / orangen Nike Magista Obra II an

Aber wird Neymar wirklich vom Hypervenom auf den Magista umsteigen?

Ein Frage verbleibt nichtsdestotrotz: Bedeuten diese Tests, dass Neymar den Nike Magista wirklich tragen wird, sobald die zweite Generation vorgestellt wird? Da das jetzige Gesicht des Magista - Mario Götze - bei Bayern nur eine unterstützende Rolle einnimmt, würde es auf dem Papier zweifellos Sinn ergeben, würde Neymar die völlig neuen Nike Magista Obra II Fußballschuhe bewerben. Spieler wie Robert Lewandowski, Jamie Vardy und Edinson Cavani wären vermutlich mehr als ausreichende Repräsentanten des Hypervenom.

Nach allem, was wir wissen, plant Nike, im August einen weiteren eigenen Nike Hypervenom Neymar Fußballschuh vorzustellen. Auch wenn das keinen späteren Wechsel ausschließt, könnte es auch der Fall sein, dass Neymar die neuen Nike Magista Schuhe nur aufgrund ihres offensichtlichen Hypervenom-Einflusses ausprobieren soll.

Was glaubst du? Wird Neymar das neue Gesicht für den Magista? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.