Nike Magista Obra EM 2016 Fußballschuhe veröffentlicht

Der neue Nike Magista Obra EM 2016 Schuh, der bei der EM 2016 in Frankreich von Spielern wie Mario Götze beworben wird, führt einen coolen rot / gelben Farbübergang für Nikes auf Kontrolle ausgelegte Reihe ein. Es wird voraussichtlich die allerletzte Edition des First-Gen Nike Magista Fußballschuhs sein, bevor der Swoosh den Second-Gen Nike Magista vorstellt.



Nike Magista Obra Rot / Schwarz / Gelb / Orange

Das ist der Nike Magista EM 2016 Schuh.



Der Nike Magista Obra EM 2016 Fußballschuh, der sich durch einen auffälligen Farbübergang auszeichnet, geht von einer gelben Außensohle zu einer roten Socke über. Der Swoosh ist schwarz mit einer gelben Umrandung. Es ist ein Design, das einzig und allein dafür entworfen wurde, die größtmögliche Aufmerksamkeit zu erregen.



Technisch gesehen ist die letzte Farbe der First-Gen Nike Magista Obra Schuhe nichts Neues. Der Nike Magista Obra Fußballschuh kombiniert eine Socke mit einem zungenlosen Design, während der Schuh für die Passform einer Socke und optimale Ballkontrolle ein Flyknit-Obermaterial aufweist. Der Nike Magista Obra EM 2016 Schuh ist ebenfalls wieder mit Nikes All Conditions Control (ACC) Technologie ausgestattet.



Die gelb / schwarze Außensohle des Nike Magista Obra EM 2016 Fußballschuhs hat für 360-Grad-Beweglichkeit kegelförmige Stollen.



Die rot / gelben Nike Magista Opus EM 2016 Schuhe werden ab dem 29. Mai erhältlich sein und werden gleich viel wie alle vorherigen Editionen (275 Euro) kosten.



Gefällt dir der Nike Magista EM 2016 Fußballschuh? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen, und schau dir auch die Next-Gen Nike Magista Obra Schuhe an, die im März von FC Barcelonas Neymar getragen wurden.