Erste Nike Anti-Clog Traction Fußballschuh-Kollektion neu eingeführt

Update: Nike hat die Schuhe aus der ersten Nike Anti-Clog Fußballschuh-Kollektion wieder veröffentlicht, um Spielern eine zweite Chance zu geben, ein Paar der umwerfenden Schuhe zu schnappen.

Nike hat gerade eben bei dem Nike Innovation Summit in New York eine völlig neue Fußballschuh-Technologie enthüllt. Die revolutionäre neue Technologie wird Nike Anti-Clog Traktion genannt - entwickelt, um zu verhindern, dass sich Dreck an der Außensohle von Fußballschuhen festsetzt.



„Dreck hat sich schon immer als unglücklich erwiesen, aber scheinbar wurde dieses Problem hingenommen. Spieler sind es gewohnt, ihre Schuhe zusammenzuschlagen, wenn sie den Platz verlassen oder die Schuhe mit rauen Bürsten zu reinigen, um den Dreck zu entfernen. Noch schlimmer ist es, wenn sie langsamer und vorsichtiger spielen, da der Dreck ihre Füße schwerfällig macht und ihrer Bodenhaftung schadet,“ sagt Max Blau, VP von Nike Football Footwear. „Nike Football ist darauf fokussiert, bei allen Bedingungen schnell zu spielen, weswegen wir engagiert sind, dieses Problem für Athleten zu lösen.“

Nike Anti-Clog Technologie



Nike Anti-Clog Traktion verhindert, dass sich Dreck an der Außensohle von Nikes Fußballschuhen festsetzt. Die Technologie wurde innerhalb von zwei Jahren von Nikes Design-, Material- und Forschungsteams entwickelt. Dr. Jeremy Walker war einer von etlichen wissenschaftlichen Doktoren, die an diesem Projekt gearbeitet haben - mit Hintergrundwissen in den Fachbereichen der Ingenieurwissenschaft und Chemie. „Es gibt einen Grund dafür, dass dieses Problem so viele Generationen von Spielern überdauert hat,“ sagt Walker. „Es ist extrem schwierig zu lösen. Aber das ist die Art von Herausforderung, die wir suchen.“

Videomaterial, das während des Anti-Clog Traktion Produkttests gesammelt wurde

Nike Anti-Clog Traktion Außensohlen enthalten ein anpassungsfähiges Polymer, das gefügsam wird, wenn es Wasser ausgesetzt wird. Walker und sein Team verfolgten anfangs eine Vielzahl mechanischer und wasserabweisender Lösungen, aber kamen zu dem Schluss, dass keine für die Lebensspanne der Schuhe brauchbar wäre. Ihr nächster Ansatz erschien widersprüchlich, aber erwies sich letztendlich effektiv. „Wir haben aufgehört, darüber nachzudenken, wie wir Wasser abweisen können und begannen, darüber nachzudenken, es zu unserem eigenen Vorteil zu nutzen, indem wir eine schmierige Schicht erschaffen - ohne dafür Bodenhaftung zu opfern,“ fährt Walker fort. „Die Molekülstruktur dieser Art von Dreck zu verstehen, war der Schlüssel zur Entwicklung einer wasserbindenden Lösung, die dabei hilft, die Festsetzung von Dreck an der Außensohle zu verhindern.“


Hier sind die Nike Anti-Clog Fußballschuhe, die am 15. April über die Nike Football App in limitierter Auflage erhältlich sein werden

„Wir haben die Nike Anti-Clog Traktion zusammen mit Spielern aus aller Welt getestet,“ bestätigt Blau. „Sie verlassen den Platz sich darauf vorbereitend, den Dreck wie gewohnt aus ihren Stollen zu entfernen, um vorzufinden, dass dort fast kein Dreck ist. Sie können es gar nicht glauben, dass das überhaupt möglich ist. Während wir gerade dabei sind, die Grenzen dieser Technologie auszuloten, sehen wir nicht nur im Fußball, sondern bei allen Sportarten, bei denen mit schlammigen Bedingungen zu kämpfen ist, riesiges Potential.“


Nike Anti-Clog Traktion wird zunächst am 15. April in limitierter Auflage über die Nike Football App erhältlich sein. Diese besonderen Versionen der jetzigen Tiempo, Magista und Hypervenom Modelle tragen das Nike Anti-Clog Traktion Sechseck auf der Ferse.



Was sagst du zu der völlig neuen Anti-Clog Fußballschuh-Technologie? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.