Union Berlin gibt Layenberger Trikot-Sponsoring bekannt

Der 1. FC Union Berlin hat heute bekanntgegeben, dass Layenberger ab der Saison 2016-17 ihr neuer Trikot-Sponsor wird, womit der vorherige Partner kfzteile24 Geschichte ist.

Layenberger wird neuer Union-Hauptsponsor

Union Berlin und Layenberger einigten sich vorerst auf einen Dreijahresvertra ab der Saison 2016/17.



Der neue Union Berlin Sponsoringdeal mit Layenberger wird für mindestens 3 Jahre bis 2019 laufen. Unions neuer Deal gilt auch noch im Falle eines Abstiegs in die 3. Liga als auch eines Aufstiegs in die höchste Spielklasse, während keine weiteren Vertragsdetails verraten wurden

Dirk Zingler, Präsident des 1. FC Union Berlin, kommentierte den Deal wie folgt: „Wir freuen uns sehr, LAYENBERGER als Partner und Hauptsponsor gewonnen zu haben. Das bundesweit bekannte Unternehmen setzt auf eine weitere Steigerung seiner Bekanntheit und sieht im 1. FC Union Berlin den geeigneten Partner für seine Strategie.“

Harald Layenberger, Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter der LAYENBERGER Nutrition Group GmbH, über die Philosophie-Gemeinsamkeiten, „Unsere Philosophie „der ehrlichen Marke“ passt hervorragend zum 1. FC Union Berlin. Ehrlichkeit, Glaubwürdigkeit, Verlässlichkeit sind die Basis unserer Partnerschaft.“

Was erhoffst du dir von dem neuen Trikot-Sponsor der Eisernen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.