Weiße Puma evoTOUCH 2016-2017 Fußballschuhe veröffentlicht

Die Puma evoTOUCH 2016-2017 Schuhe, die im Juli 2016 für den Beginn der Saison 2016-17 in einer schwarzen Farbvariante veröffentlicht wurden, sind der allererste Fußballschuh von Puma mit Socke. Die weißen Puma evoTOUCH 2016-2017 Schuhe sind die zweite Farbvariante und wurden am 1. September offiziell vorgestellt.



Puma evoTOUCH Weiß / Schwarz / Gelb

Das ist die erste weiße Farbvariante der neuen Puma evoTOUCH Fußballschuhe.



Die zweite Farbe der Puma evoTOUCH Schuhe, die die Hauptfarbe Weiß für das Obermaterial aus K-Leder und ins Auge springendes Gelb für die brandneue Socke verwendet, kehrt die Farben der Launch-Farbvariante um.



Der Puma evoTOUCH 2016-2017 Fußballschuh setzt auf das klassische Markenzeichen von Puma-Fußballschuhen auf der Innen- und Außenseite. Auf der "Zunge" befindet sich das evoTOUCH-Markenzeichen, und ein dreieckiges Muster ist auf dem Fersenbereich platziert.

Die weißen Puma evoTOUCH PRO 2016 Schuhe kombinieren ein "K-Touch"-Obermaterial mit einer völlig neuen "evoKNIT"-Socke. Das Konzept der Schuhe hat vieles mit dem des Nike Magista Obra K-Leder Fußballschuhs gemein.



Die interne GripTex-Technologie wurde entworfen, um maximalen Grip zu gewährleisten und Rutschen innerhalb des Schuhs zu vermeiden (Das ist tatsächlich so gut wie identisch mit dem Konzept von TruSox). Dank des 360°-Ansatzes von evoKNIT können die Puma evoTOUCH PRO Fußballschuhe auch barfuß getragen werden.

Die Außensohle des Puma evoTOUCH 2016 Schuhs weist kegelförmige Stollen für verbesserte Beweglichkeit und einen SpeedTrack-Grat für verbesserte Reaktionsfreudigkeit auf.



Die weiß / schwarz / gelben Puma evoTOUCH 2016 Fußballschuhe, die am 1. September 2016 vorgestellt wurden, kosten 250 Euro.

Was hältst du vom neuen, weißen Puma evoTOUCH 2016-2017 Schuh? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.