Rote Nike Zoom Mercurial Flyknit Sneaker enthüllt

Für die dritte Farbvariante der neuen Zoom Mercurial Sneaker hat sich Nike für eine saubere, hauptsächlich rote Ausgabe entschieden. Die roten Nike Zoom Mercurial Flyknit Schuhe, die mit tonalen Akzenten in Hell- und Dunkelrot kombiniert werden, haben eine teilweise weiße Außensohle.



Die neuen Nike Zoom Mercurial Sneaker werden mit einer sauberen Farbvariante eingeführt. Die Nike Zoom Mercurial Sneaker, die von den neuen Mercurial-Fußballschuhen inspiriert wurden, gingen gestern offiziell in den Verkauf.

Nike Zoom Mercurial Flyknit - Rot / Dunkelgrau

Das ist die rote Farbvariante für die neuen Nike Zoom Mercurial Sneaker.


Der Nike Zoom Mercurial, der den innovativen Mercurial Superfly V, der letzten Monat veröffentlicht wurde, und den kultigen Zoom Spiridon aus dem Jahre 1997 vereint, ist der neueste Teil von Nikes Auswahl an Straßenschuhen, die von Fußballschuhen inspiriert wurden. Nike, die nach der ersten, völlig weißen Farbvariante nachziehen, führt hiermit eine hauptsächlich rote Arbeit ein.



Die neuen Nike Zoom Mercurial Schuhe, die sich durch eine Socke und die typische "Speed Rib"-Textur des neuen Superfly auszeichnen, weisen die einzigartige Außensohle der 1997 Zoom Spiridon Laufschuhe und einen Heel Cup aus Leder auf, der in einem hellen Rot abgesetzt ist.



Die rot-weißen Nike Zoom Mercurial Sneaker, die in Kürze erhältlich sein werden, kosten umgerechnet etwa 180€.

Was sagst du zum völlig roten Nike Zoom Mercurial? Wäre es eine gute Farbvariante für den Mercurial Superfly V? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.