Barcelona wird neuen Qatar Airways Sponsoringdeal bekanntgeben | Kommt Amazon später?

Update #2: Katalanische Medien berichten am Sonntag einstimmig, dass eine Bekanntgabe von Barcelona bezüglich des Sponsoringdeals mit Qatar Airways bevorsteht. Sie geben an, dass der neue Ein-Jahres-Vertrag zwischen Qatar Airways und dem FC Barcelona zwischen 35 und 40 Millionen Euro wert ist.



Update: Nach den ersten Berichten darüber, dass der FC Barcelona mit Amazon aufgrund eines möglichen Sponsoringdeals verhandelt, behaupteten letzte Woche Mundo Deportivo und Sport, dass es am wahrscheinlichsten ist, dass der Klub mit dem vorherigen Sponsor Qatar Airways für eine weitere Saison verlängert. Danach könnte Amazon ab der Saison 2017-18 an der Seite des Klubs stehen.

Zudem behauptet Mundo Deportivo, dass der "neue" Deal mit Qatar Airways deutlich unter den anfänglich erklungenen 65 Millionen Euro jährlich liege, aber im Gegenzug nicht mehr die Barcelona-Trainingstrikots enthält.

Wie dem auch sei werden wir es bald erfahren, da eine offizielle Bekanntgabe vor dem ersten Freundschaftsspiel, am 30. Juli gegen Celtic, erwartet wird. Lies unsere anfängliche Story unterhalb:

Amazon könnte laut der in der Regel gut informierten katalanischen Radiostation RAC1 FC Barcelonas neuer Trikot-Sponsor werden. Der neue FC Barcelona 2016-17 Trikot-Sponsor wird voraussichtlich innerhalb von zwei Wochen bekanntgegeben.

Amazon und Qatar Airways letzten verbliebenen Kandidaten für Sponsoring der 2016-17 Trikots

Barcelona-Trikot mit Amazon als Hauptsponsor.


RAC berichtet, dass der Klub hofft, dass der neue Barcelona-Sponsoringdeal vor dem ersten Freundschaftsspiel gegen Celtic am 30. Juli bekanntgegeben werden kann. Die Radiostation berichtet auch, dass Amazon und Qatar Airways die letzten verbliebenen Optionen sind, nachdem der Händler Rakuten aus Japan einen Rückzieher gemacht hat.

Jedoch sind die Summen, die im Falle des US-amerikanischen multinationalen Konzerns im Raum stehen, weit entfernt von den 65 Millionen Euro, die von Präsident Josep Maria Bartomeu beabsichtigt waren, wie RAC1 berichtet hat. Es erscheint immer noch am wahrscheinlichsten, dass sich letzten Endes Qatar Airways auf der Vorderseite der Barcelona 2016-2017 Trikots befinden wird.

Was hältst du vom potentiellen Amazon-Sponsoringdeal mit dem FC Barcelona? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.