Kevin Mirallas wechselt von Nike zu New Balance

Update: New Balance hat gestern bekanntgegeben, dass sie Kevin Mirallas unter Vertrag genommen haben.

Kevin Mirallas unterschreibt bei New Balance

Kevin Mirallas x New Balance.



Bei der Vollendung seines Deals mit New Balance kommentierte Kevin: „New Balance hinterlässt im Fußball viel Eindruck und hat hohe Ambitionen für die Zukunft. Deshalb bin ich erfreut, bei der aufregenden Marke zu unterschreiben. Ich bin bereits von den Furon-Fußballschuhen beeindruckt: sie sind komfortabel, sehen großartig aus und werden mir dabei helfen, mich weiter zu verbessern.“

Evertons Kevin Mirallas von Nike scheint bei New Balance unterschrieben zu haben, wenn man sich nach Bildern richtet, die ihn in Trainingseinheiten und Freundschaftsspielen der Saisonvorbereitung in den Furon-Fußballschuhen der Marke zeigen.



Kevin Mirallas steigt auf New Balance Furon Schuhe um

Nah dran an Kevin Mirallas Fußballschuhen.



Mirallas wurde in Evertons Freundschaftsspielen der Saisonvorbereitung in New Balance Furon Schuhen gesehen, nachdem er letzte Saison Nike Mercurial Fußballschuhe getragen hatte. Der belgische Nationalspieler wurde erst vor zwei Monaten noch vor dem offiziellen Launch der Speed-Schuhe in schwarz gefärbten Next-Gen Nike Mercurial Vapor 11 Schuhen entdeckt.



Die Tatsache, dass Mirallas New Balance Fußballschuhe nicht schwarz gefärbt sind, und dass er in allen Trainingseinheiten und Freundschaftsspielen seines Klubs seit Beginn der Saisonvorbereitung in den Schuhen gesehen wurde, suggerieren, dass Mirallas Wechsel von Nike zu New Balance fast bestätigt ist.