Valencia-Zeugwart Bernardo Espana erhält unglaublich emotionalen Abschied nach 55 Jahren im Dienst

Bernardo Espana wurde ein liebevoller Abschied nach 55 Jahren beim Klub ermöglicht. Der 78 Jahre alte Valencia-Zeugwart wusch die Hosen und Trikots von Top-Spielern wie Pablo Aimar, Gaizka Mendieta und Juan Mata seit 1961.


Valencia-Zeugwart erhält emotionalen Abschied

Bernardo Espana stahl den Spielern vor Valencias letztem Freundschaftsspiel der Saisonvorbereitung die Show.



Der 78-Jährige, der dieses Jahr in Rente geht, wurde vor den Zuschauern des spanischen Giganten vor ihrem letzten Freundschaftsspiel gegen Florenz bejubelt. Er verließ den Spielertunnel inmitten stürmischen Beifalls und eine Ehrenwache wurde ihm zuliebe abgehalten, bevor er seinen Weg zu den Valencia-Spielern zurückgelegt hatte, die Minuten zuvor der Menge präsentiert wurden.



Espana war ursprünglich ein vielversprechender Spieler, aber hatte einen Motorradunfall und wurde 1961 gebeten, als Mitglied der Belegschaft auszuhelfen. Valencia nutzte ihr Aufwärmen vor dem Spiel, um ihren Kader für die kommende Spielzeit zu präsentieren, aber es war Espana, der am meisten Applaus von den Fans und auch ein besonderes Zertifikat des Klubs erhielt.