Die zehn am höchsten dotierten Ausrüsterverträge der Premier League

Während sich die TV-Verträge jede Saison verbessern, haben es die Ausrüsterverträge der Premier League schwer, mitzuhalten - dennoch sind sie eine wertvolle Einkommensquelle für die größten Klubs. Hier sind die zehn größten Ausrüsterverträge der Premier League, unter denen sich auch die neuen Chelsea- und Spurs-Verträge befinden.



Die zehn am höchsten dotierten Ausrüsterverträge der Premier League

Schau dir unterhalb die zehn am höchsten dotierten Premier-League-Ausrüsterverträge der Saison 2017-18 an.

TeamMarkeWert (£/m)AbBisWert (€/m)Wert ($/m)
Manchester UnitedAdidas752015202586,697,3
ChelseaNike*60201769,377,8
ArsenalPuma302014201934,638,9
LiverpoolNew Balance282012201832,336,3
TottenhamNike*25201728,932,4
Manchester CityNike122013201913,915,6
EvertonUmbro5201420195,86,5
SouthamptonUnder Armour4201620234,65,2
SunderlandAdidas4201420204,65,2
West HamUmbro4201520204,65,2

*Unbestätigt


Manchester Uniteds rekordverdächtiger Adidas-Deal führt die Rangliste mit Leichtigkeit an, selbst wenn man Chelseas neuen Nike-Vertrag in Betracht zieht. Manchester Citys Nike-Vertrag ragt dadurch heraus, dass er mit nur rund 14 Millionen Euro jährlich relativ gering ist, aber der Klub befindet sich Gerüchten zufolge bereits in Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung mit der US-Marke. Leicester Citys Puma-Deal, der vor der Titel-Saison aktualisiert wurde, wird im Vergleich dazu in den Schatten gestellt und soll nur ungefähr 1 Millionen Euro wert sein.

Wenn man das Ganze von Seiten der Marken betrachtet, hat Nike drei Teams in der Liste, wobei Adidas und Umbro mit jeweils zwei folgen. New Balance, Puma und Under Armour sind jeweils einmal vertreten.

Was die Erneuerungen angeht, ist in Bezug auf Liverpool in der zweiten Hälfte der jetzigen Saison etwas zu erwarten, während Arsenal und Manchester City ebenfalls in der Lage sein sollten, ihre Deals in näherer Zukunft bedeutend zu verbessern.

Premier-League-Ausrüsterverträge - Ausgaben nach Marken

MarkeAusgaben (£/m)€/m$/m
Nike97112125.8
Adidas8193.5105
Puma2832.336.3
New Balance2528.932.4
Umbro910.411.7

Diese Übersicht zeigt, dass Nike die Liste mit vereinten Ausgaben von fast 100 Millionen Pfund pro Saison anführt, gefolgt von Adidas, Puma, New Balance und Umbro. Under Armour, Joma und Dryworld sponsern ebenfalls Premier-League-Teams, aber sind nicht bedeutend genug, um integriert zu werden.

Welcher dieser Premier-League-Ausrüsterverträge bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Wo hat ein Ausrüster zu viel gezahlt? Schreib uns unterhalb deine Meinung.