EA Sports enthüllt komplette FIFA 17 Bewertungen - Messi verliert Spitzenplatz

EA Sports hat über die letzten paar Wochen hinweg die 50 besten Spieler in ihrem kommenden Fußball-Videospiel enthüllt, was in der Enthüllung der drei besten Spieler in FIFA 17 gipfelte. Und dieser letzte Teil war vermutlich der überraschendste.



Ronaldo übernimmt FIFA 17 Spitzenplatz




Nach vielen Jahren als zweitbester Spieler in der FIFA-Reihe hat Real Madrids Cristiano Ronaldo Lionel Messi, der ein schlechtes Jahr hatte, gerechterweise überholt. Dies hat Ronaldo auch dem Gewinn der Champions League und EM zu verdanken, wo er in beiden Finals mit entscheidenden Leistungen glänzte. Kein Wunder, dass er als Favorit auf den Sieg eines dritten Ballon d'Ors im Januar angesehen wird.

Neymar, Messis Teamkollege bei Barcelona, komplettiert das Podium, während Top-Spieler wie Luis Suárez, Gareth Bale oder Zlatan Ibrahimovic auf den Plätzen 7-4 landen. Du kannst dir die vollständige FIFA 17 Top 50 auf EA Sports Webseite anschauen.

Lass uns unten in den Kommentaren an deinen Gedanken zu den FIFA 17 Bewertungen teilhaben.