FIFA 17 Soundtrack enthüllt

EA Sports hat am Donnerstagabend den neuen FIFA 17 Soundtrack enthüllt. Und während FIFA nicht vor Ende September erhältlich sein wird, gibt dir der berühmte Publisher bereits heute die Möglichkeit, 35 Songs, die in FIFA 17 vertreten sind, zu hören.



FIFA 17 Soundtrack

FIFAs Soundtrack enthält dieses Jahr mehr als 50 Songs - hier kannst du eine komplette Liste sehen.



FIFA ist bekannt für ihren einzigartigen Soundtrack und hat im vergangenen Jahrzehnt einige Künstler wie Fatboy Slim, Kings Of Leon, Kasabian, CHVRCHES, Robyn, The Raveonettes, The Black Keys, K’naan, Chromeo, MGMT, Lykke Li, Bloc Party, Franz Ferdinand, Shiny Toy Guns, Airborne Toxic Event, Matt & Kim, Grouplove, Elliphant und Imagine Dragons eingeführt.

EA Sports Ziel ist es, die ultimative weltweite Soundtrack-Erfahrung zu liefern, und mit FIFA 17 gab der Publisher bekannt, dass sie "wie nie zuvor geliefert haben", da der neue Soundtrack bereithält:

- Premieren von Beck, Kasabian, Bishop Briggs, Ceci Bastida feat. Aloe Blacc, Sofi Tukker, Souls, Systema Solar, Barns Courtney, HUNTAR und anderen.
- Top-Songs von Two Door Cinema Club, Kygo, Bastille, Phantogram, Declan McKenna, Zhu, Glass Animals und anderen.
- Senkrechtstarter wie Bob Moses, Skott, KAMAU oder LOYAL.
- Exklusiv für FIFA 17 produzierte Tracks von Paul Kalkbrenner und Zedd & Grey.
- FIFA Ultimate Team-Trikotdesigns von Kygo, Kasabian, Zedd, Major Lazer und Damian Marley.

Insgesamt gibt es über 50 Lieder aus mehr als 15 Ländern, mit einer genresprengenden Mischung aus Rock, EDM, Hip-Hop, Folk-Pop und mehr.



FIFA 17 erscheint am 27. September in Nordamerika und am 29. September weltweit. Du kannst jetzt 35 der Songs des Soundtracks auf Spotify Playlist hören!