Deuten Barcelonas neue Trainingstrikots auf eine Vertragsverlängerung mit Qatar Airways hin?

Der FC Barcelona, der von einer dreitägigen Pause zurückkehrt, trug am Montag zum ersten Mal in dieser Saison von Qatar Airways gesponserte Trikots. Kommen wir zum wichtigen Teil - was bedeutet das?

Wird Barcelona Qatar-Airways-Sponsoring verlängern?

Barcelonas Trainingstrikot am 6. und 10. Oktober.


Jetzt denkst du dir vielleicht: "ist doch egal, die hatten letztes Jahr auch das Logo auf ihren Trainingstrikots" und das ist nicht falsch. Anfangs hatte der Klub jedoch bekanntgegeben, dass er einen einzelnen Partner für das Trainingstrikot an Bord holen würde. Letztendlich verlängerten die Katalanen "unter den gleichen Bedingungen wie bei der vorherigen Vereinbarung" für ein weiteres Jahr mit Qatar Airways, was logischerweise die Trainingstrikots enthielt.

Das war jedoch vor ein paar Monaten - die neuen Trainingstrikots könnten fortlaufende Gespräche hinter den Kulissen bedeuten. Barcelonas 2016 Jahreshauptversammlung ist für den 29. Oktober angesetzt, und die Klub hat mitgeteilt, dass man hofft, einen Trikot-Sponsor ab 2017 vorliegen zu haben, über den man abstimmen kann.

Ob die neuesten Entwicklungen also irgendeine Wichtigkeit haben werden, werden wir wahrscheinlich in ein paar Wochen wissen.

Was denkst du? Werden FC Barcelona und Qatar Airways als Partner fortfahren? Schreib es uns unterhalb.