Sacramento Kings enthüllen neues Trikot mit Sponsorenlogo

Die Sacramento Kings aus der NBA wurden heute eines der ersten der besten Basketballteams, das einen Trikotsponsor enthüllt- auch wenn dieses Konzept in der Fußballwelt bekannt ist, war es in der NBA bisher nicht verbreitet.

Sacramento Kings 2017-18 Trikot

Das ist eine Vorschau des Blue Diamond Sponsorenlogos auf dem Sacramento-Kings-Trikot.



Die Kings, die sich mit Blue Diamond, der weltweit führenden Mandelmarke, die aus Sacramento kommt, zusammentun, werden das Logo der Marke ab Beginn der Saison 2017-18 auf der rechten Brust tragen. Die nächste Saison, in der Nike ebenfalls Adidas als ligaweiter Trikotausrüster ersetzen wird, wird die erste in der Geschichte der NBA sein, in der es Teams erlaubt ist, ein Markenlogo auf ihrem Trikot zu haben.

“For decades, Blue Diamond almonds have been one of Sacramento’s most well-known products around the country,” said Kings President Chris Granger. “We are proud of this community’s history of high-quality agriculture – it’s why we’ve committed to supporting local producers by using locally sourced food in our arena and why our players are proud to showcase the Blue Diamond brand on the court and around the league.”

Sponsorenlogos werden nur auf der oberen linken Brust in einem Stickerformat von 2,5 Zoll Größe erlaubt sein, wobei diese gegenüber des Swooshs platziert sind, der ebenfalls auf den neuen Trikots zu sehen sein wird. Die im Handel erhältlichen Versionen werden die Sponsorenlogos nicht enthalten, auch wenn die Teams die Option haben, auch Trikots mit Sponsorenlogos zu verkaufen - eine Entscheidung, die den Fans mit Sicherheit zusagen wird.

Was den Wert angeht, wurde berichtet, dass die Philadelphia 76ers, die mit StubHub den ersten Trikotsponsor an Land gezogen haben, ungefähr 5 Millionen US-Dollar jährlich erhalten. Die Golden State Warriors werden Berichten zufolge in der Region von 15 bis 20 Millionen US-Dollar angesiedelt sein.

Gefällt dir der Look des allerersten, gesponserten NBA-Trikots? Schreib es uns unterhalb.