// --> */ //]]> UPDATE: Chelseas ehrgeizige Stadionpläne erhalten grünes Licht - Nur Fussball

UPDATE: Chelseas ehrgeizige Stadionpläne erhalten grünes Licht

Update: Während berichtet wird, dass Chelseas Stadionumbaupläne durchgewunken wurden, gibt es kaum eine bessere Zeit, um einen näheren Blick auf das zu werfen, was 2020 eines der kultigsten Stadien weltweit werden wird.


Dieses Stadion sieht wie eine Kathedrale aus. 3D-Renderings eines vorgeschlagenen neuen Designs der Stamford Bridge, die panoramaartige Ansichten der wichtigsten Fassaden, inneren Ansichten und Treppen präsentieren, wurden von GetWestLondon veröffentlicht. Die Designs sind nicht direkt vom Klub (Chelsea gab bloß bekannt, dass der Designwettbewerb für die Tore des Stadions am 2. März offen ist, während ein Bild der Tore präsentiert wurde), sondern von Chelsea-Dauerkarteninhabern und Informatiker Neil Vano.

Inoffizielle Stamford Bridge 3D-Designs enthüllt

Hier sind die Designs, die von Neil Vano erschaffen wurden.


Die äußere Hülle der neuen Stamford Bridge, die von Neil Vano erschaffen wurde, wurde von der Brücke inspiriert, die die Fulham Road über die West London Eisenbahnlinie in der südöstlichen Ecke der Stamford Bridge Heimat trägt, historisches Zuhause vom Chelsea Football Club. Abgesehen davon folgt Neil Vanos Stamford Bridge Konzept keinen genauen offiziellen Vorgaben.

Was hältst du von Neil Vanos Konzept für die neue Stamford Bridge? Was würdest du verändern? Schreib es uns unterhalb in den Kommentaren.