// --> */ //]]> Arsenal wird keinen Ärmelsponsor verpflichten - Nur Fussball

Arsenal wird keinen Ärmelsponsor verpflichten

Arsenal wird auf den Trikots der nächsten Spielzeit keinen Ärmelsponsor haben, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg verraten hat. Manchester City war gestern das erste Premier-League-Team, das jemals einen Sponsoringdeal für die Ärmel unterzeichnet hat.

Fly-Emirates-Deal erlaubt es Arsenal nicht, Ärmelsponsor zu haben

Arsenals Trikot wird das Ligapatch nächste Saison auf beiden Ärmeln aufweisen, genauso wie dieses Jahr.



Arsenals jetziger Deal mit Fly Emirates, der 2012 unterzeichnet wurde und bis zum Ende der Saison 2018-19 laufen wird, erlaubt es dem Klub nicht, einen zusätzlichen Sponsor auf den Ärmeln zu haben. Der Fly-Emirates-Deal hindert Arsenal auch daran, einen besonderen Sponsor für das Trainingstrikot zu haben.



Im Gegensatz zu Arsenal könnte Chelsea nächste Saison einen Ärmelsponsor haben, auch wenn es bisher nicht klar ist, ob der Deal es den Blues ermöglicht. Laut Leuten, die mit den Marketingstrategien des Klubs vertraut sind, begutachtet Chelsea zurzeit den Vertrag mit Yokohama Tires.

Schreib uns unterhalb in den Kommentaren deine Meinung und schau dir für alle geleakten Trikots die 2017-18 Trikot Übersicht an.