// --> */ //]]> Bournemouth gibt Umbro-Ausrüstervertrag bekannt - Nur Fussball

Bournemouth gibt Umbro-Ausrüstervertrag bekannt

Der Premier-League-Klub AFC Bournemouth hat einen Ausrüstervertrag mit Umbro unterzeichnet, wie die zwei Parteien heute bekanntgegeben haben. Umbro ersetzt JD Sports, die Bournemouths Trikots für die letzten paar Spielzeiten hergestellt haben.

Bournemouth unterzeichnet Umbro-Ausrüstervertrag

Bournemouth wird ab der Saison 2017-18 von Umbro ausgestattet.



Beginnend mit der Saison 17-18, wird Bournemouth von der kultigen Double-Diamond-Marke aus Manchester ausgestattet. Der Klub schließt sich den Premier-League-Teams Everton und West Ham an, die von Umbro ausgerüstet werden.

Keine Details wurden bekanntgegeben, aber der Umbro Bournemouth Ausrüstervertrag wird für anfänglich fünf Jahre laufen und bricht den vorherigen Vereinsrekord für einen Deal seiner Art, wie das Vereinsstatement sagte.



„Umbro ist dafür bekannt, hochqualitative Trikots für sowohl internationale als auch heimische Teams zu produzieren, und unsere Fans können sich auf einzigartige Designs freuen, die eigens mit ihnen im Hinterkopf erschaffen wurden,“ erklärte AFC Bournemouth Geschäftsführer Neill Blake.

Umbro-Geschäftsführer Anthony Little, der über die neue Partnerschaft sprach, sagte: „Wir freuen uns, dass AFC Bournemouth ab dem Beginn der nächsten Saison den berühmten Double Diamond tragen wird. Ich bin mir sicher, dass Fans die maßgeschneiderten Trikots, die wir in Zusammenarbeit mit dem Klub erschaffen haben, lieben werden, und wir alle freuen uns darauf, die Trikots in den kommenden Monaten von Fans und Spielern getragen zu sehen.“

Freust du dich darüber, dass sich Bournemouth und Umbro zusammenschließen? Schreib es uns unterhalb, und schau dir in der Trikot Übersicht die neuesten Leaks an.