// --> */ //]]> Wird die Bundesliga ab 2018 in PES sein? - Nur Fussball

Wird die Bundesliga ab 2018 in PES sein?

Die deutsche Bundesliga könnte ab dem nächsten Jahr zum ersten Mal in Pro Evolution Soccer sein, wie verraten wurde. EA Sports hat bis 2018 die exklusiven Rechte, um die Bundesliga in Videospielen zu integrieren.



Die deutsche Bundesliga war bisher nie in Pro Evolution Soccer lizenziert, während eine nachgemachte Bundesliga mit erfunden Namen und Trikots aber echten Spielern zum letzten Mal in PES 5 enthalten war. Konami war 2006 gezwungen, die Bundesliga zu entfernen.

Nachgemachte Bundesliga in PES 5

Die deutsche DFL vergibt zurzeit exklusiv an EA die Lizenz. Hilpisch-Hahn, der für alle Lizenzvergaben der DFL verantwortlich ist, sagte, dass sie die Rechte an die höchstbietende Firma vergeben, weil das deutsche Gesetz nur das erlaubt. Er sagte auch, dass es gut möglich ist, dass die Rechte an mehr als eine Partei vergeben werden.

Hilpisch-Hahn sagte im Interview mit dem deutschen Esport-Magazin Kicker: "Wir sprechen aktuell mit allen, die potenzielle Kandidaten sind und Interesse an solchen Ausschreibungen haben. Da haben wir auch schon Gefühle zurückgespielt bekommen: Ist es den Bewerbern wichtig, ein Recht exklusiv zu haben, oder nicht exklusiv präsent zu sein."

"Es stimmt, neben der Präsenz und den Lizenzrechten ist die Vergabe natürlich auch ein Marketinginstrument für uns und da spielen auch andere Überlegungen eine Rolle. Zum Beispiel in mehreren Spielen präsent zu sein, weltweit möglichst viele Menschen zu erreichen und dass Gamer mit unserem Produkt Bundesliga erfolgreichen Freizeitvertreib haben. Diese Überlegungen haben wir."

"Wir wissen, dass es wichtig für die Werthaltigkeit eines Spiels ist, ob Du Lizenzen hast oder nicht. Momentan pflegen wir einen sehr guten Austausch, auch mit Konami, und wir werden sehen, wo da die Reise hingeht."



Pro Evolution Soccer hat derzeit nur zwei deutsche Bundesligateams, BVB und Schalke.

Würde es dir gefallen, die Bundesliga in PES zu erleben? Schreib es uns unterhalb, und bleib für mehr Infos in den kommenden Wochen auf dem Laufenden.