// --> */ //]]> Juventus gibt neuen Stadionnamen bekannt - Nur Fussball

Juventus gibt neuen Stadionnamen bekannt

Der Champions-League-Finalist Juventus hat gerade bekanntgegeben, dass sein Stadion, das als Juventus Stadium bekannt ist, ab der nächsten Saison in "Allianz Stadium" umbenannt wird.

Juventus Stadium umbenannt

Die Allianz-Markenzeichen waren neben dem neuen Klublogo bereits am Stadion installiert.



Mit dem Stadion orientiert sich Juventus an vielen anderen Stadien in Städten wie München, Sydney, London, Nizza und Sao Paulo, die bereits nach dem deutschen Versicherungskonzern benannt sind.



Der Vertrag zwischen Allianz und Juventus läuft anfangs vom 1. Juli 2017 bis 2023.



„Mit großer Freude heißen wir die Allianz in der Reihe unserer Partner für einen so besonderen Deal willkommen - die Namensgebung unseres Zuhauses,“ erklärte Giorgio Ricci, Co-Chief Revenue Officer und Head of Global Partnerships and Corporate Revenues bei Juventus.



„Wir sind sehr stolz, diese Vereinbarung zwischen zwei derart prestigeträchtigen internationalen Marken wie Juventus und Allianz getroffen zu haben,“ fügte Lagardère Sport- und Unterhaltungsgeschäftsführer Andrew Georgiou hinzu. „Als Resultat wird Allianz in der Lage sein, Millionen von Juve-Fans auf der ganzen Welt näherzukommen.“

Was denkst du? Hinterlass unterhalb im Kommentarbereich deine Meinung.