// --> */ //]]> PES 2018 Klub-Lizenzliste geleakt - Nur Fussball

PES 2018 Klub-Lizenzliste geleakt

Eine unvollständige PES 2018 Klub-Lizenzliste ist online aufgetaucht und ihre Echtheit wurde von der verlässlichen Quelle @NocturnoV bestätigt.

PES 2018 - "Andere Teams"-Lizenzen

Das Bild unterhalb zeigt einige Klubs, die in PES 2018 enthalten sein werden.



Die namhaftesten Ergänzungen sind RB Leipzig (anstelle von Leverkusen), Fenerbahce, Galatasaray, Olympiakos und Zenit, während Dynamo Zagreb für die 2018-Edition anscheinend verloren gegangen ist.


PES 2018 - Andere Teams

Deutschland: Dortmund, Leipzig, Schalke
Türkei: Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray
Russland: ZSKA Moskau, Spartak Moskau, Zenit
Griechenland: Olympiakos
Belgien: Anderlecht, Brügge, Gent
Ukraine: Dynamo Kiew, Shakhtar Donetsk
Schweiz: Basel, Young Boys
Schweden: Malmö
Rumänien: Steaua Bukarest
Tschechien: Slavia Prag
Kolumbien: Atlético Nacional, Millonarios
Peru: Sporting Cristal, Alianza Lima

Neben diesen zusätzlichen Teams wird PES 2018 die englische, französische, italienische und spanische Liga aufweisen, wobei jede Liga mehrere vollständig lizenzierte Klubs enthält.

Mit welcher der neuen Ergänzungen bist du am glücklichsten? Schreib es uns unterhalb.