// --> */ //]]> Nike wird Fußballschuh-Aufteilung nächstes Jahr umgestalten - Nur Fussball

Nike wird Fußballschuh-Aufteilung nächstes Jahr umgestalten

Nike-Liebhaber werden sich nächstes Jahr auf eine große Überraschung einstellen müssen, weil die Marke vorbereitet, die Art und Weise, wie ihre Fußballschuhe aufgebaut sind, vollkommen zu verändern.

Im April hatten wir eine Story darüber, wie Nike nächstes Jahr neue Generationen für alle Schuhe veröffentlichen würde, aber es scheint, dass das nicht wirklich passieren wird. Anstelle dessen wird Nike den Current-Gen Hypervenom und Tiempo bis zur WM 2018 beibehalten, während neue Generationen für Mercurial und Magista veröffentlicht werden, wie man es nach zwei Jahren erwarten würde.



Jedoch wird die Marke die Namen aller billigeren Modelle ab der ersten vollständigen 2018-Kollektion, die für einen Release Ende Januar vorgesehen ist, ändern.

Zurzeit haben billigere Nike-Schuhe ihre eigenen Namen und Generationennummern, was manchmal sehr verwirrend sein kann. Dabei half nicht der jüngste Zusatz und die Entfernung mehrerer billigerer Optionen, teils aufgrund des Aufkommens der Dynamic-Fit-Socke.



Mit Beginn nächstes Jahr werden alle Nike-Schuhe den ganzen Namen des Topmodells der Reihe tragen, gefolgt von einer Nachsilbe, die die Art von Takedown festlegt. Beispielsweise wird es beim Tiempo drei billigere Versionen, namentlich "Pro", "Academy" und "Club", geben. Es ist nicht völlig sicher, ob das Topmodell irgendeine Art Nachsilbe tragen wird, aber jetzt gehen wir davon aus, dass der Schuh so wie momentan heißt.

Jetziger NameNeuer NamePreis
Tiempo Legend VIITiempo Legend VII220 Euro
Tiempo Legacy IIITiempo Legend VII Pro130 Euro
Tiempo Ligera IVTiempo Legend VII Academy65 Euro
Tiempo Rio IVTiempo Legend VII Club50 Euro

Bleib für Updates auf dem Laufenden, während wir sie erhalten.

Ist es deiner Meinung nach eine schlaue Entscheidung? Oder nicht wirklich? Schreib es uns unterhalb, und schau dir für alle geleakten Schuhe und ihre Releases den Fußballschuh Kalender an.