// --> */ //]]> 2017-18 Serie A Trikot-Schlacht - Auffallend starke Präsenz von italienischen Marken - Nur Fussball

2017-18 Serie A Trikot-Schlacht - Auffallend starke Präsenz von italienischen Marken

Die italienische Serie A wird diesen Samstag mit dem Spiel zwischen dem amtierenden Serie-A-Meister Juventus und Cagliari beginnen. Wir werfen einen Blick darauf, welche Ausrüster in der Saison 2017-18 welches Serie-A-Trikot produzieren werden, in der sogenannten Schlacht der Marken.

2017-18 Serie A Trikot-Ausrüster - Italienische Marken rüsten Trikots für mehr als die Hälfte aller Teams aus

Infografik via @planetafobal.



Die großen Klubs in Italien werden von den großen Marken gesponsert, genauso wie in jeder anderen großen europäischen Liga. Adidas stellt die Trikots für Juventus und Milan her, während Nike Inter Mailand und AS Rom ausrüstet. Jedoch tragen die meisten kleineren Klubs in Italien Trikots von italienischen Marken.

Tatsächlich ist Macron mit vier Klubs der zahlenmäßig führende Serie-A-Ausrüster, dicht gefolgt von Kappa und Nike mit jeweils drei Teams. Joma und Le Coq Sportif, die insgesamt die Trikots für drei Klubs liefern, sind die einzigen anderen Ausrüster neben Adidas und Nike, die nicht aus Italien kommen.

Italienische Trikot-Ausrüster mit einem Team in der Serie A sind HS Football, Fg Sport, Lotto, Givova und Zeus. Insgesamt haben 13 von 20 Serie A Teams Trikots von italienischen Marken.

Gefällt es dir, so viele italienische Marken in der italienischen ersten Liga zu sehen? Schreib es uns unterhalb in den Kommentaren.