// --> */ //]]> Bayern München unterzeichnet allerersten Ärmel-Sponsoringdeal - Nur Fussball

Bayern München unterzeichnet allerersten Ärmel-Sponsoringdeal

Hamad International Airport, der internationale Flughafen von Doha (Katar), der im Besitz von Katar ist, hat heute die Erweiterung des jetzigen Sponsoringdeals mit Bayern München bekanntgegeben, womit der Flughafen der allererste Ärmelsponsor des Klubs wird. Das neueste FC Bayern München Trikot mit dem HIA-Logo auf dem Ärmel wurde beim Hamad International Airport (HIA) auch der Öffentlichkeit gezeigt.



Der Hamad International Airport ist seit Januar 2016 ein offizieller Sponsor des Bundesliga-Giganten. Das Logo des Flughafens ist seitdem auf den Ärmeln von Bayern Münchens Trainingstrikots.

Hamad International Airport wird erster Bayern München Bundesliga Ärmelsponsor




Bisher sind keine Vertragsdetails von Bayern Münchens neuem "Platinum Partnership"-Deal mit dem Flughafen aufgetaucht, während der vorherige Deal Berichten zufolge zwischen fünf und sieben Millionen Euro pro Jahr wert war, gültig für sieben Jahre.

Herr Al Baker, der mit Presseverantwortlichen sprach, legte dar: „Die Verstärkung dieses fantastischen Sponsorings zwischen Katars preisgekröntem Flughafen und dem FC Bayern München, demonstriert wahrlich Katars Rolle als ein weltweiter Führer im Sport.“

„Mit Beginn in dieser Saison werden unsere Spieler das HIA-Logo auf den Ärmeln des Trikots tragen,“ sagte FC Bayern Münchens Andreas Jung, Marketingchef und Vorstandsmitglied. „Als wir den Vertrag mit Hamad International Airport im Januar 2016 unterzeichnet haben, war das Wappen des Sponsors auf dem Ärmel bereits Teil der Vereinbarung. Bisher wurde das HIA-Logo bereits auf den Trainingstrikots platziert.“


Hamad International Airports leitender Geschäftsführer, Badr Mohammed Al Meer drückte aus: „HIA-Katars wachsende und erfolgreiche Partnerschaft mit dem FC Bayern München öffnet neue und aufregende Abenteuer für diese Zusammenarbeit. Wir sind zu Recht erfreut, das Logo unseres Fünf-Sterne-Flughafens auf dem Trikot von Deutschlands erfolgreichstem Team zu haben.“

Interessanterweise wurde der umstrittene Deal mit Katars Flughafen bisher nicht auf den Social-Media-Kanälen und der Webseite des Klubs offiziell bekanntgegeben.

Schreib uns unterhalb in den Kommentaren deine Meinung und schau dir alle Bundesliga 2017-18 Ärmelsponsorings an, die bisher unterzeichnet wurden.