// --> */ //]]> Sevilla gibt Playtika Trikot-Sponsoringdeal bekannt - Nur Fussball

Sevilla gibt Playtika Trikot-Sponsoringdeal bekannt

Der Social-Gaming-Gigant Playtika wurde als der neue Hauptsponsor von Sevilla für diese Saison bekanntgegeben, wie der spanische Fußballklub am Samstag angekündigt hat. Als Teil der Vereinbarung werden die Logos von Playtikas beliebtesten Spielen auf den Trikots von Sevillas Spielern auftauchen.

Embed from Getty Images

Sevilla verlor Hauptsponsor Puerto Rico während der Saison 2016-17. Puerto Rico gab den wirtschaftlichen Problemen des Landes die Schuld für diese Entscheidung, die von der neuen Regierung nach den Wahlen am 8. November getroffen wurde.

Sevilla debütiert PlayWSOP Trikot-Sponsor

Sevillas Trikot wird während der Saison 2017-2018 voraussichtlich mehrere unterschiedliche Sponsorenlogos aufweisen.



Playtika wurde vor rund einem Jahr für 4,4 Milliarden US-Dollar vom chinesischen Spielentwickler Giant Interactive gekauft. Die Firma beschäftigt 1.600 Mitarbeiter in 15 Büros weltweit. Der Hauptsitz der Firma ist in Israel, und sie hat Büroräume in den USA, Kanada, Australien, Argentinien, Japan, Rumänien, der Ukraine und Weißrussland.



Als Teil des Sponsorings, das bei mehreren Millionen Dollar liegt, wird Playtika Sevillas Hauptsponsor sein. Logos von Playtikas beliebtesten Spielen werden auf den Trikots der Spieler auftauchen, wobei das erste Spiel, das auf Sevillas Trikot zu sehen sein wird, PlayWSOP ist, ein kostenlose Online-Pokerspiel. Der Vertrag, der von Playtika und Sevilla unterzeichnet wurde, ist ein einjähriger mit der Option, ihn weiter zu verlängern.


„Die Sponsoringvereinbarung mit Sevilla, das ähnliche Werte mit Playtika teilt, wird uns ermöglichen, neue und verschiedene Zielgruppen zu erreichen,“ sagte Arik Sandler, Playtikas Finanzchef. „Diese einzigartige Zusammenarbeit wird die Marken der Firma stärken, die bereits von Millionen von Spielern weltweit genossen werden.“

Schreib uns unterhalb in den Kommentaren deine Meinung.