// --> */ //]]> Storelli SpeedGrip Innensohle | Review - Nur Fussball

Storelli SpeedGrip Innensohle | Review

Willkommen bei unserem Review von Storellis neuestem und großartigstem Produkt, der SpeedGrip-Innensohle. Seit einiger Zeit war Storelli wahrlich auf jegliche Zweitausrüstung für Fußball fokussiert und hat Qualitätsartikel wie Schienbeinschoner, Schutzkleidung und jetzt Innensohlen geliefert. Lasst uns erleben, was sie dieses Mal auf den Markt gebracht haben.



Erste Eindrücke


Die Verpackung war einfach, aber mit ihrem Schwarz und Gelb typisch Storelli, und die Verpackung zeigte genau, was der Artikel ist und was er tut. Sobald man das Produkt aus der Box genommen hat, sieht es nicht wirklich wie eine traditionelle Innensohle aus. Der erhöhte Fersenteil macht jeden zuerst wahnsinnig, bis du verstehst, wieso er dort ist und was sein Zweck ist.


Wie man sie richtig benutzt


Neben der Verpackung gibt es Anweisungen dafür, wie man diese Innensohlen richtig verwendet und einsetzt, weil nicht eine Größe für alles passt und du die Sohle einfach einschiebst. Du musst die jetzige Innensohle im Schuh, in dem du neue Sohle anbringst, entfernen, diese Innensohle auf die Storelli-Innensohle legen und dann den Vorderfuß- / Zehenbereich so kürzen, dass es eine ähnliche Länge und Form wie die ursprüngliche Einlegesohle hat. Du kannst die Storelli-Innensohle dann in den Schuh legen, während du sicherstellst, dass sie sich nicht faltet oder irgendwo verkrampft und somit der Fersenteil schön einrutscht.



An den Füßen


Ich riskierte bei meiner Schuhwahl nichts und entschied mich für ein eingetragenes, bequemes, verlässliches Paar, das ich seit einiger Zeit habe und verwende. Ich verwendete ebenfalls ein Paar normaler Adidas-Stutzen und dann ein Paar TruSox, um zu vergleichen. Insbesondere mit den TruSox spürt man den guten Grip und deinen Fuß in den Schuh zu schieben, ist tatsächlich knifflig. Ich musste meine Schnürsenkel bis ganz nach unten stark lockern und etwas mit dem Heel Tab auf der Innensohle spielen, um es mir bequem zu machen. Dann bemerkte ich, dass mein Fuß tatsächlich fester im Schuh war, und vermutlich weil die Storelli-Innensohle dicker als das Original ist, sah mein Fuß im Schuh fast schon zu klein aus.

Leistung


Als ich mich aufwärmte, fühlte ich zweifellos sofort das hohe Griplevel. Mit zunehmender Zeit und Spieldauer vergaß ich komplett, dass die Innensohle dort war und alles fühlte sich einfach nahtlos an. Das heißt nicht, dass die Innensohlen nichts taten, es bedeutet einfach, dass sie ihre Arbeit erledigt haben, ohne iregendeine Ablenkung zu sein. Der Heel Tab ist auch kaum wahrnehmbar und wird nichts abreiben, es ist optisch anders aber verursacht keine Unbequemlichkeit oder Ähnliches.


Kontra


Weil das eine vollkommen ehrliche Bewertung ist, müssen einige Kontras angesprochen werden. Beim Tragen der Innensohlen mit TruSox ist der Grip verrückt und es hat etwas Beschwerden bei meinem großen Zeh verursacht, aber alles im erträglichen Bereich. Außerdem habe ich etwas Druck auf der Ferse wahrgenommen, der später im Spiel verschwand, was vermutlich nur meine Ferse war, die sich an die neue Innensohle anpasste.

Insgesamte Meinung


Ich habe die Innensohlen von Storelli zum Ausprobieren erhalten und ich freue mich sehr darüber, aber die Leute werden mich jetzt fragen: Ist die Sohle es wert, sie zu kaufen? Die Antwort nach meiner Ansicht lautet ja. Ich habe erwähnt, dass ich ein Paar TruSox besitze, also würde ich nicht zurückschrecken, wenn ich 40$ für ein Produkt zahle, das vom Konzept her ähnlich ist, weil ich es bereits getan habe. Ehrlich gesagt sind die Innensohlen ein sehr ähnliches Produkt wie TruSox, bei denen man einen Aufpreis für eine technisch fortschrittliche Version eines normalen Produkts bezahlt. Also falls du ein Spieler bist, der es hasst, in seinen Schuhen zu rutschen und mehr Grip und Sicherheit willst, sind diese Innensohlen mit Sicherheit etwas für dich.