// --> */ //]]> Alle Nike WM Trikots werden dezentrierte Nummern auf der Vorderseite haben - Nur Fussball

Alle Nike WM Trikots werden dezentrierte Nummern auf der Vorderseite haben

Wir sind zurück mit mehr Infos zu Nikes WM-Trikots. Während Adidas und Pumas Trikot-Launchs für das größte Turnier im Fußball bereits zur Hälfte vorüber sind, hält der Swoosh seine Designs bis März 2018 zurück.

Das heißt nicht, dass wir dir jetzt nicht ein paar Details zu den Nike WM 2018 Trikots liefern können. Nachdem es anfangs erwartet war, dass sie grundsätzlich einzigartiger sein würden und gewagte Grafikdrucke aufweisen, haben die ersten Leaks auf unauffälligere Designs hingedeutet, was zu den letzten paar Jahren passt.



Jedoch wird es einen entscheidenden Unterschied bei den WM-Trikots des Swoosh geben und das ist die Positionierung der Nummern auf der Vorderseite. Zum allerersten Mal werden alle Nike-Trikots für Nationalmannschaften diese Nummern dezentriert platzieren, auf der rechten Seite unterhalb des Markenlogos, um genau zu sein.

Embed from Getty Images

Embed from Getty Images

Dieser Stil war zwischen 2006 und 2012 recht beliebt, vor allem bei Adidas und Puma, auch wenn ein paar Nike-Trikots es ebenfalls hatten. Dieses Mal werden es alle Trikots der Marke haben, von England und Frankreich zu Brasilien und Portugal, eine eher gewagte Entscheidung.

Was hältst du von dieser Entscheidung? Bevorzugst du es gegenüber traditionellen, zentrierten Nummern? Schreib es uns unterhalb, und schau dir für all die neuesten Leaks und Releases die WM Trikot Übersicht an.