// --> */ //]]> Bayern Münchens Mats Hummels schneidet Löcher in Adidas Ace Schuhe - Nur Fussball

Bayern Münchens Mats Hummels schneidet Löcher in Adidas Ace Schuhe

Der Bayern-München-Verteidiger und deutsche Nationalspieler Mats Hummels wurde zuletzt mit Löchern in seinen Schuhen gesehen. Lasst uns herausfinden, wo die Gründe dafür liegen.

Embed from Getty Images

Hummels schneidet Löcher in Zehenbereich seiner Schuhe

Nah dran an Hummels Schuhen (via Sky Sport).



Beide Schuhe von Hummels wiesen im Bundesliga-Kracher gegen Borussia Dortmund im Zehenbereich ein bemerkenswertes Loch auf. Jedoch müssen wir nicht spekulieren, wieso er es getan hat, da der deutsche Verteidiger in einem Interview erklärt hat, warum er Löcher in seine Schuhe geschnitten hat.

„Ich kann keinen großen Druck auf den großen Zehen haben, weil die beide blau sind. Die sind halt ein bisschen kaputt im Moment. Ich hoffe, dass sich das in der nächsten Woche regeneriert“, erklärt Hummels nach dem 3:1-Sieg beim BVB.

Abgesehen von den Löchern im Schuh sind Hummels Adidas Ace Schuhe identisch mit den normalen Adidas Ace 17.1 Lederschuhen aus der Pyro Storm Kollektion.



Interessanterweise ist Hummels nicht der erste Spieler, der mit Löchern in seinen Schuhen gesehen wurde, weil Liverpools Coutinho vor ein paar Wochen bekanntlich ein großes Loch in den Fersenbereich seiner Nike Mercurial Vapor XI Schuhe geschnitten hatte.



Hast du jemals etwas Ähnliches mit deinen Schuhen angestellt? Schreib es uns unterhalb in den Kommentaren.