Nicht genug Verkäufe? Adidas gibt jetzt jedem Glitch-Codes

Der Adidas Glitch Fußballschuh ist bekannt dafür, einer der am schwierigsten zu kriegenden Fußballschuhe zu sein. Obwohl er weiterhin auf das Vereinigte Königreich limitiert ist und nur mit besonderen Codes erlangbar ist, machte es die Marke bald etwas einfacher, die Schuhe zu kriegen, und jetzt hat Adidas einen weiteren Schritt vollzogen, um den Glitch einfacher erlangbar zu machen.

Adidas gibt Glitch-Codes in der App her

Unterhalb kannst du die Benachrichtigung sehen, die Adidas früher heute versandt hat.



Früher heute haben alle (ungefähr 15-20 Tsd.) Nutzer der Glitch-App eine Benachrichtigung mit einem besonderen Code erhalten, der für 60 Minuten gültig war. Davor war es nur möglich, Wertmarken über vorherige Käufer oder Adidas, wenn man Glück hatte, zu erlangen. Der Glitch ist jedoch weiterhin nur in Großbritannien erhältlich.



Es wurde endlich auch verraten, wie viele Leute den Adidas Glitch Fußballschuh bisher gekauft haben. Adidas sagte in ihrem Business-Lifestyle-Magazin GamePlan A, dass der Glitch "von weniger als 2.000 Spielern getragen" wird.

Die Drei Streifen sagten auch, dass sie äußerst zufrieden mit dem Interesse am Fußballschuh sind, weil der "GLITCH das gleiche Interesse und Reaktionen wie gewöhnliche Produktlaunchs, die von großen Medienkampagnen getragen werden, erfährt", auch wenn der Schuh "nur an einem Ort erhältlich" sei.

Würde es dir gefallen, wenn der Adidas Glitch Fußballschuh in mehr Städten oder sogar weltweit erhältlich wäre? Schreib es uns unterhalb in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste