Manchester City wird 50 Mio. Pfund Puma-Ausrüstervertrag unterzeichnen

Manchester City steht kurz davor, Vertragskonditionen mit Puma zuzustimmen, womit diese ab der nächsten Saison der neue Trikot-Ausrüster des Klubs werden - laut der Daily Mail.

Manchester City 18-19 Trikots werden von Puma hergestellt




Manchester Citys Vertrag mit Nike läuft nach der jetzigen Saison aus, und es scheint stetig wahrscheinlicher, dass es Pumas Zug sein wird, beim Etihad Stadium zu übernehmen. Manchester City wäre ein drittes prominentes Team für Puma in der Saison 2018-19, nachdem die deutsche Marke bereits den AC Mailand und Olympique Marseille ihrem Portfolio hinzugefügt hat.

Dieser bevorstehende Deal würde nicht nur den jetzigen mit Nike zerschmettern, der maximal 20 Millionen Pfund jährlich wert ist, sondern der größte gewerbliche Deal in Manchester Citys Klubhistorie werden. Es wird geschätzt, dass der Vertrag 50 Millionen Pfund jährlich einbringt, womit City in der Premier League als Dritter hinter Chelsea (60 Mio. £) und Manchester United (75 Mio. £) rangieren würde.

Würde es dir gefallen, wenn Puma Manchester City unter Vertrag nimmt? Schreib es uns unterhalb.
Heute beliebt
Neueste