100 Jahre Alt | Vollständige Frankreich FFF Logo-Geschichte

Der FFF (Französischer Fußballverband) feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Nike hat zu diesem Anlass ein spezielles Jarhunderttrikot veröffentlicht - wir blicken auf die vollständige Logo-Geschichte des französischen Fußballverbandes zurück.

Special-Edition Nike Frankreich Jahrhundert-Trikot enthüllt

Französischer Fußballverband Logo-Historie




Das Logo des FFF hat in der Geschichte des Verbandes keine glorreiche Rolle gespielt. Die Trikots der französischen Nationalmannschaft wiesen es überhaupt nicht auf. Diese setzten immer auf den Hahn, der für das Team deutlich mehr Wiedererkennungswert als das FFF-Logo hat.


Wappen auf dem Frankreich WM 1934 Trikot


Wappen auf den Frankreich WM Trikots von 1954 bis Anfang der 2000er


Aktuelles Wappen auf den Trikots


Jahrhundert-Logo auf dem Trikot

1919-1972




Der FFF wurde am 7. April 1919 als Fédération française de football association (FFFA) gegründet. Das erste Logo des Verbandes wies keinen sehr professionellen Stil auf. Es wurde nur in Schwarz und Weiß gezeichnet. Es bestand aus einem Ball, einem Hahn und dem Akronym FFFA. Es wurde auf keinem der Trikots des Landes verwendet.

1972-1986




Als Frankreich jedoch 1972 mit Adidas eine Einigung über einen Ausrüstervertrag erzielte, wurde das erste professionelle FFF-Emblem vorgestellt. Dieses erste "echte" Logo kombinierte die Farbe Gold mit den Farben der französischen Flagge und brachte das Logo in die moderne Zeit. Es bestand wieder aus dem berühmten Hahn, einem Fußball und den Akronymen (heute FFF).

1987-1995




1987 enthüllte der FFF ein weiteres neues Logo, das bis 1995 verwendet werden sollte. Es hat weniger mit dem ersten professionellen Wappen gemein - es hat die goldene Farbe versetzt, und der Hahn war stark stilisiert.

1995-1998




Drei Jahre vor der Heim-WM führte der FFF eine weitere mutige neue Logo-Änderung ein. Es enthielt den vollständigen Namen des Verbandes, der Hahn wurde auf seinen Kopf beschränkt, und der FFF wurde entwickelt, um die französische Flagge zu präsentieren.

1998-2006




1998, nach dem Titelgewinn Frankreichs bei der WM 1998, wurde das Logo um den ersten Stern erweitert, wie es für FIFA-Weltmeister üblich ist.

2007-2018




Im Jahr 2007 präsentierte der französische Fußballverband ein völlig neues, viel zeitgemäßeres Emblem. Der Hahn, das nationale Symbol Frankreichs, bleibt als Tradition erhalten.

Seit 2018




Im Jahr 2018 präsentierte der französische Fußballverband nach seinem zweiten WM-Sieg sein aktuelles Wappen. Es hat einen flacheren Look im traditionellen Blau und Gold des Landes.



Was hältst du von der Entwicklung des FFF-Logos? Schreib es uns unten in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste