Jürgen Klopp & Sadio Mané werden zu Nike wechseln

Es ist weniger als eine Woche her, dass Liverpool den New Balance Fall gewonnen hat. Die Reds dürfen ab der Saison 2020/21 den Ausrüster wechseln, wie der London Commercial Gerichtshof in seinem Urteil vom Freitag feststellte. Jetzt wird berichtet, dass sowohl Liverpool-Trainer Jürgen Klopp als auch Stürmer Sadio Mané im Begriff sind, den Ausrüster zu wechseln - so wie Liverpool von New Balance zu Nike.



Nike statt New Balance: Klopp und Mané wollen Ausrüster wechseln




Wie das US-Sportmagazin The Atheltic am Montag berichtete, ist Liverpools Wechsel zu Nike bereits beschlossene Sache, kann aber erst im nächsten Jahr mit Rechtssicherheit kommuniziert werden.


Sadio Mane trägt derzeit die New Balance Furon v5 Fußballschuhe, während Jürgen Klopp Markenbotschafter von New Balance ist. Sowohl Mane als auch Klopp sind die bekanntesten im Fußballgeschäft, die New Balance Produkte tragen.

Klopp hat einen exklusiven Vertrag mit New Balance, um den Trainer von Kopf bis Fuß zu kleiden. Mané selbst hat sich bisher auf seine Schuhe verlassen, aber die Verträge laufen - wie bei Liverpool - am 31. Mai 2020 aus.



Der erfolgreiche Trainer und sein Weltklasse-Spieler werden sich Virgil van Dijk, Alex Oxlade-Chamberlain, Jordan Henderson, James Milner, Naby Keita, Alisson Becker und Xherdan Shaqiri anschließen, die seit einiger Zeit Nike-Athleten sind.



Wird Nike Jürgen Klopp Kollektion veröffentlichen?




Fast jede Baseball-Cap, jeder Hoodie und Sneaker von New Balance, die Klopp seit 2016 an der Seitenlinie trug, war ein Bestseller. Es ist daher nicht auszuschließen, dass der 52-Jährige sogar eine eigene Nike-Kollektion haben wird und im Gegenzug mehrere Werbeauftritte für den Swoosh haben wird.



Schreib uns Deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste