Schluss mit Errea - Island wird Puma-Ausrüstervertrag unterschreiben

Die isländische Fußballnationalmannschaft wird einen Trikot-Deal mit der deutschen Firma Puma bekanntgeben.




Island hat sich noch nicht für die EM 2020 qualifiziert. Stattdessen spielt Island in der Qualifikation zur UEFA Euro 2020 gegen Rumänien, die es zu besiegen gilt, um das Playoff-Finale gegen Bulgarien oder Ungarn zu erreichen.

Werden Island EM 2020 Trikots von Puma oder Errea hergestellt? (sofern sich Island qualifiizert...)




Puma wird den langjährigen Island Trikot-Ausrüster Errea ersetzen, der seit 2002 Islands Trikot-Ausrüster ist. Im Jahr 2016 gelang es Errea, trotz eines bescheidenen Budgets im Vergleich zu den hochkarätigen Namen im Teamwear-Geschäft, den Vertrag mit dem Fußballverband Islands (KSI) bis 2020 zu verlängern.

Die ersten Island Puma Fußballtrikots sollen 2020 erscheinen. Es ist nicht bekannt, wie lange Erreas Vertrag mit Island gültig ist, so dass das erste Puma Island Trikot vor oder nach der EM 2020 erscheinen könnte.



Gefällt es dir, dass Puma ab 2020 die Trikots der isländischen Fußballnationalmannschaft herstellen wird? Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste